immer noch keine mens in sicht :-(

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von sandra5879 08.04.11 - 13:21 Uhr

Steht ja oben schon was ich meine.
Ich hatte m 02.03 eine ma mit as in der 10 ssw.
Ich habe bis jetzt immer noch keine mens
Wann waren eure mens wieder da.
Oder könnte man schon wieder ss sein,haben nicht verhütet,hatten auch erst 3 wochen nach der as wieder #sex

lg sandra mit #stern#stern#stern im herzen

Beitrag von raevunge 08.04.11 - 13:32 Uhr

HUHU #winke

ich weiß, die Warterei nervt total... Meine erste Mens nach der AS kam nach fast genau 6 Wochen #augen Und der zweite Zyklus scheint jetzt auch länger zu werden, bin bei ZT 22 und hatte grad erst meinen ES - aber immerhin schonmal kürzer, als der erste Zyklus nach der AS :-D

Das wird schon #liebdrueck Mein FA sagte damals, wenn ich ca. 7-8 Wochen nach der AS meine Mens noch nicht bekommen habe, dann sollte ich zur Kontrolle kommen...

GLG

raevunge mit Sohn (2) und #stern im Herzen

Beitrag von ammeli 08.04.11 - 13:39 Uhr

hatte am 03.03. eine as nach ma in der 9. ssw
Habe meine Periode am Samstag bekommen (nach 4,5Wochen)
Eine ss ist möglich direkt nach einer as (dachte auch ich könnte wieder schwanger sein) aber eine Zyklusverschiebung ist einfach am naheliegensten und es dauert einfach bis der Zyklus sich wieder einpendelt hat...

alles gute!!!

ammeli mit Maus (2Jahre) und #stern im Herz

Beitrag von cookie109 08.04.11 - 14:10 Uhr

Hi,

ich würde mir da keine Sorgen machen. Das ist ja bei dir "erst" 5 Wochen her. Die erste Menstruation nach einer Ausschabung soll zwischen 4-8 Wochen kommen. Also liegst du, meiner Meinung nach, noch im Rahmen.

Diesen Sonntag ist es bei mir 4 Wochen her nach der Ausschabung. Ich warte auch noch :)

Beitrag von lolo14 08.04.11 - 15:54 Uhr

1.Zyklus: 66Tage, gut wir haben auch ein Monat mit der Pille verhütet und hatte dann auch nur eine Schmierblutung (die zähle ich aber nicht, deshalb 66Tage)#zitter

2.Zyklus: 44Tage#schwitz

3.Zyklus: 43Tage#schwitz

4.Zyklus: normal:-) ca. 30Tage

5.Zyklus: 27Tage und da hat es wieder geklappt --> das Ergebnis ist schon 5 Monate alt und schläft grad#verliebt#verliebt#verliebt

lg, lolo

Beitrag von anja570 08.04.11 - 15:57 Uhr

Hallo,

ich kann Dich verstehen, dass das Warten nervt, man ist ja doch erleichtert, wenn die Mens kommt.

Bis zu 8 Wochen sind normal, Du wirst Dich gedulden müssen.

Bei mir kam sie mehrmals nach 5 Wochen.

Natürlich kannst Du schon wieder schwanger sein, wenn Ihr nicht verhütet habt.
Man liest immer wieder von Frauen, die keine Mens dazwischen hatten.
Nach einer FG soll Frau sehr fruchtbar sein. :-)

LG
Anja

Beitrag von herzblatt77 09.04.11 - 13:29 Uhr

Hi,

ich hatte am 7.3. meine AS nach MA in der 10. SSW.
Habe gestern meine Periode wieder bekommen. Nach 31 Tagen. Bin ganz froh, dass sich mein Zyklus einigermassen nomalisiet hat.

Ich habe auch dieses Mal fast gar keine UL Schmerzen. Dafür aber stärkere Blutung.

Ist schon komisch wieder seine Mens zu haben. Wäre heute an meinem Geburtstag in der 15. SSW.

lg
herzblatt

Beitrag von schutzengeli 11.04.11 - 13:32 Uhr

hallo sandra

hatte am anfangs februar 2011 einen frühabort. und 5.3 wieder positiv getestet. bin mittlereweile in der 9. woche und alles ist gut :-)

drück dir die Daumen

lg