Pflanzen in Kiesbeet

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von kasteluna 08.04.11 - 14:54 Uhr

Hallo!

Wir haben ein Kiesbeet halbrund mit Flußkieseln und einem Säulenbrunnen in der Mitte. Die gerade Seite ist ca. 4,50 m und dahinter kommt ein Sichtschutzzaun aus Weidengeflecht. Das Beet ist noch sehr kahl, ich möchte da gerne was reinsetzen. Ich hatte im Herbst rechts und links des Brunnens je ein rötliches Gras gesetzt. Leider ist davon nichts übrig. Habt Ihr Ideen?

LG Kasteluna

Beitrag von jana-marai 08.04.11 - 15:58 Uhr

Hallo,
treibt das Gras nicht noch aus?
Leider habe ich keine Ahnung von Kiesbeeten, und mir stellt sich die Frage, wie die bedingungen in solch einme Beet sind. Feucht?
Wie wäre es mit einem Schilf? Oder Du versuchst es noch einmal mit solchen Gräsern?
LG
jana-marai

Beitrag von yorkiejacky 08.04.11 - 21:26 Uhr

Steinwurz in verschiedenen Farben und Formen macht sich doch da sehr gut! Vermehrt sich auch recht rasch und ist sehr pflegeleicht!

LG, Jacky