Ich fühl mich verarscht O.o

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von devilslady88 08.04.11 - 18:21 Uhr

Hey ihr lieben,

hatte heute morgen geschrieben..hatte von gestern auf heute einen Tempi-Abfall von 0,6°... und heute ist auch NMT...heute morgen hatte ich das Gefühl, sie kommen jeden Moment... aber bis jetzt is nichts da..hab eben nochmal einfach so die Tempi gemessen..jetzt ist sie wieder bei 36,7..heute morgen 36,1... verarscht mich mein Körper oder was ist das? Danke :)

Beitrag von sommerpica 08.04.11 - 18:24 Uhr

die tagestemperatur ist ständig anders aufgrund bewegungsbläufen oder anstrengungen oder auch ruhephasen... das hat nix mit körperverarschung zu tun!!!;-)

Beitrag von ninchen.1981 08.04.11 - 18:25 Uhr

Hallo,

die Tempi von eben sagt leider gar nix- meine ist abends auch bis zu einen Grad höher als morgens vor dem Aufstehen....

Liebe Grüße

Beitrag von shorty23 08.04.11 - 18:43 Uhr

Hallo,

das ist ganz normal, dass du abends oder nachmittags eine völlig andere Temperatur hast - leider! Ich denke, die Mens wird bestimmt noch kommen, vielleicht auch erst morgen früh, aber bei so einem Abfall am NMT ist es doch ziemlich eindeutig, sorry! Schau mal hier http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Koerpertemperaturnacht.svg&filetimestamp=20110201154158 Es ist also ganz normal, dass man abends eine relativ hohe Temperatur hat, ist bei jedem so.

LG

Beitrag von suesse-erdbeere 08.04.11 - 20:05 Uhr

Also bei mir wars im letzten Zyklus genauso und am nächsten Tag hatte ich meine Mens:-(