HCG - Wert

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von kitty-82 08.04.11 - 18:55 Uhr

Hallo zusammen,

hab da mal eine Frage, vielleicht kann mir einer weiter helfen.
Am 31.3 hatte ich eine HCG- Wert von 79,
am 4.4. lag er bei 577 und heute wurde mir wieder Blut abgenommen und der Wert ist nur bei 970. Hatte erst eine ELS und im Feb. eine FG.
Kann es sein das ich wieder kein Glück habe?
Mein FA meint ich soll mir keine Gedanken machen, doch es ist leider einfach gesagt #heul
Muss am Montag wieder erneut zur Kontrolle, doch diese Ungewissheit ist nicht auszuhalten.



Beitrag von dydnam 08.04.11 - 20:41 Uhr

Hm, wenn man nach der Theorie geht, die ja besagt, dass sich der Wert alle 2 Tage verdoppeln sollte, dann ist das schon ein bisschen zu wenig. Selbst, wenn man 3 Tage Verdopplungszeit hernimmt, wobei das schon sehr ausgereizt ist, sollte es eigentlich mehr sein.

Drück dir trotzdem die Daumen, dass das nichts zu heißen hat!!! #klee

In welcher Woche bist du denn?

Liebe Grüße

Mandy mit
Silas (*06.12.08) und Tamino (*12.06.10) an der Hand und 3 #stern (Okt. 2007, April 2009, Februar 2011) im Herzen

Beitrag von kitty-82 08.04.11 - 20:49 Uhr

das ist eine gute Frage.....

es könnte die 4 SSW sein!
Hatte am 10.03. eine Spülung der Eileiter u mein FA meinte das ich so 12.03 oder 13.03 einen Eisprung haben werde.
Deswegen ist er schwierig zu sagen in welcher Woche ich bin.
Danke Dir für Deine Antwort#liebdrueck