Krank

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von saho84 08.04.11 - 18:58 Uhr

Hallo zusammen!

Ich muss mal ein wenig jammern! Ich bin immer noch so krank! Schon seit Montag morgen! Am Mittwoch sogar Fieber, heute noch husten und alles verschnupft und dicht! Zieht bis in die Ohren!

Mit Medis war ich vorsichtig, habe nur ganz wenig genommen, und auch nur am Mittwoch! Das meißte war pflanzlich! Aber am Mi ging es nicht mehr!

Ab wann kann ich denn meiner Tempi wieder trauen?
Ok, ich bin ES+5, daher ist es eig. nicht so schlimm, wenn es nicht mehr stimmt. NUr wäre interessant wg. hoch und Tieflage und so!

Aber ich glaube eh nicht, dass es geklappt hat. Spüre so rein gar nichts!

Danke

LG

Beitrag von f.anni 08.04.11 - 19:53 Uhr

Hey! #liebdrueck

Kann dich verstehen. Geht mir ähnlich. Bin heute ES+3 und schlage mich seit Sonntag mit Halsweh und Erkältung rum. Hab ne Bronchitis und seit heute noch dazu eine Blasenentzündung :-[ Zum Glück hab ich kein Fieber und die Tempi ist soweit normal, außer in der ersten ZH...

Denke, sobald du kein Fieber mehr hast, stimmen deine Werte wieder. Ist ärgerlich um diese Zeit krank zu sein, oder?!

Wünsche dir eine gute Besserung und viel Glück trotz Krankheit für diesen Zyklus!!! #klee

Beitrag von saho84 08.04.11 - 19:57 Uhr

danke, dass wünsche ich dir auch!
Habe überlegt, jetzt gar nicht mehr zu messen, und bis zum neuen Zyklus zu warten!
Denn theoretisch ist ja eh das wichtigste gelaufen! ES Zeitpunkt feststellen!!

Alles liebe
S