Kindsbewegungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jule0611 08.04.11 - 19:59 Uhr

guten abend,

ich habe meinen kleinen krümmel heute noch nicht einmal gespürt.
bin heute in 21+3.
muss ich mir sorgen machen oder is das normal das man die kleinen mal einen tag nicht spürt?


gruß
jule

Beitrag von kleinerracker76 08.04.11 - 20:02 Uhr

Ich habe irgendwo gelesen (verdammt... wo war das denn nur...), dass man es abklären lassen sollte, bzw. sich erst dann Gedanken machen soll, wenn man über 8 Stunden nichts gemerkt hat.

Man darf auch nicht vergessen, dass die Kleinen ja Platz haben und nicht jede Bewegung in der Zeit, in der du gerade bist, bemerkbar ist. Oder sie machen die Nacht zum Tag und du spürst es durch den Schlaf nicht.

Ich habe immer mit meinen Nägeln sanft den Bauch massiert... darauf kam immer eine Antwort. Das hat mit der 19. SSW so angefangen und dauert bis heute an (wobei er sich jetzt nicht mehr verstecken kann... hihi)

GLG

kleinerracker 30. SSW

Beitrag von elame 08.04.11 - 20:27 Uhr

Hallo Jule,

keine Panik, am Anfang spürt man die Kleinen nicht so regelmäßig, war bei mir auch immer so. Die haben ja auch noch mächtig Platz zum turnen ;-)
Hast du eine Vorderwandplatzente???
Ich spüre meine Kleine erst seit der 26. SSW regelmäßig jeden Tag.

Alles liebe

Ela
31. SSW

Beitrag von jule0611 08.04.11 - 20:30 Uhr

ich habe keine vorderwandplazenta.
mach mir nur bissel sorgen weil der kleine sonst viel rumturnt.
selbst als ich den bauchi heute in die sonne gehalten habe als ich aufn balkon saß kam nix.

Beitrag von elame 08.04.11 - 20:34 Uhr

Vielleicht hat er auch einen Wachstumsschub, da bewegen sich die Kleinen kaum. Wenn du dennoch sehr unsicher bist, kannst du ja auch in die Klinik fahren um sicher zu gehen. Ich persönlich würde versuchen mich ein bisschen zu entspannen und schauen ob sich was tut ;-)

Wünsche dir alles Gute und eine wunderschöne Kugelzeit
#herzlich

Beitrag von jule0611 08.04.11 - 20:36 Uhr

danke!
ich denke nun auch nciht das was schlimmes is aber man macht sich so seine gedanken.
ich geh nachher mal fein baden und dann schön ins bettchen kuscheln
vielleicht meldet er sich ja nochmal.