Hausmittelchen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von silvana88 08.04.11 - 20:10 Uhr

Habt ihr Erfahrungen was man bei husten machen kann???

Beitrag von nikon3000 08.04.11 - 20:11 Uhr

salbeitee oder salbei pur lutsche/ kauen

Beitrag von specki1009 08.04.11 - 20:14 Uhr

Krabbelhusten oder lockerer/tiefsitzender Husten?

Du kannst verschiedene Tabletten lutschen (ich hatte IslaMint) oder eben diesen Zwiebelsaft machen. Oder Inhalieren (mit Salzwasser) oder Gurgeln.


Beitrag von francie_und_marc 08.04.11 - 20:14 Uhr

Hallo!

Zwiebel klein schneiden und ordentlich Zucker oben drauf. Nach einiger Zeit bildet sich ein Saft und davon immer mal wieder einen Löffel von nehmen.

Gute Besserung Franca

Beitrag von silvana88 08.04.11 - 20:18 Uhr

Das ist so en Reizhusten mit ordentlich Schleim auf den bronchen. Kann nicht schlafen sobald ich lieg geht's los :-[ hab so was pflanzliches bekommen aber irgendwie bringt es mir null. Das husten ist richtig fest und tut weh.

Beitrag von francie_und_marc 08.04.11 - 20:25 Uhr

Ich würde noch inhalieren, das befeuchtet die Atemwege und tut gut.
In einen halben Liter Wasser einen Teelöffel Salz geben und über einer Schüssel mit Tuch inhalieren. Ich selbst habe ein Inhaliergerät von meinem Sohn das hilft mir immer gut.

LG Franca

Beitrag von sweet-dreamy 08.04.11 - 20:15 Uhr

Zwiebel kleinschneiden, ordentlich Honig drüber, das ganze über Nacht in nem GEfäß stehen lassen und dann 3xtgl 1 EL davon nehmen... ist sehr angenehm auch bei Kratzen im Hals...
Wenns richtig in die Bronchien geht, kannst du auch Kartoffeln kochen und die heiß-warm auf nem Baumwolltuch zerdrücken und das ganze als Kartoffelwickel auf die Brust legen...

und viel trinken!

Beitrag von juliz85 08.04.11 - 20:21 Uhr

Von salbeitee hat mir die apothekerin beim letzten mal abgeraten, kann dir aber auch nicht sagen, warum. ich empfehle auch den zwiebelsaft!

Beitrag von pfaelzerin69 08.04.11 - 20:40 Uhr

Hallo,

Salbei soll laut meiner Apothekerin die Bereitschaft zu Wehen steigern.

Mir hat bei meinem letzten Husten aus der Apotheke "Isla Moos" geholfen. Das darfst Du unbegrenzt lutschen und es stillt relativ schnell den Hustenreiz.

LG
Anja