Druck....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xandra-f 08.04.11 - 20:11 Uhr

Hallo bin20ssw habe seit längeren so ein druck im unterleib und stechen und das gefühl als hätte ich muskelkater der arzt meinte vor 2wochen das mit den baby alles passt und er weiss nicht was das ist!

Finde das eine blöde aussage und es geht nicht weg heute ist es wieder stärker:-(
was soll ich tun?

Beitrag von bjerla 08.04.11 - 20:15 Uhr

Könnte die Symphyse sein. Da kann man dann leider nichts dran ändern. Aber wenn du so arg beunruhigt bist, dann fahr doch morgen mal ins KH.

LG B. mit Nr.2 in der 14.ssw

Beitrag von xandra-f 08.04.11 - 20:17 Uhr

Bin ich schon ein bissi da ich ja baby auch keines noch spüre:-(

Beitrag von bjerla 08.04.11 - 20:20 Uhr

Dann würde ich wohl morgen nach dem Frühstück gemütlich ins KH aufbrechen und mal schauen lassen. Dass du das Baby noch nicht spürst, ist aber normal. Merkte meins auch erst 21./22.ssw.

Beitrag von xandra-f 08.04.11 - 20:38 Uhr

Aber ich muss arbeiten!
Und vor 2wochen war alles ok meint ihr echt krankenhaus?!

Beitrag von bjerla 08.04.11 - 20:45 Uhr

Nöö, im Grunde ist so ein Druckgefühl normal, aber wenns dich halt arg beunruhigt, würde ich ins KH gehen. Befunde können sich auch ändern innerhalb von 2 Wochen.