ständig Blutungen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bastienne-frances 08.04.11 - 20:49 Uhr

hallo,

ich habe eine Frage.

Ich hatte am 01. März meine Periode bekommen, hatte diese ca. 8 Tage und auch sehr doll. Ungefähr eine Woche später bekam ich plötzlich starke Unterleibsschmerzen und ich fühlte mich schlecht. Ein paar Stunden später bekam ich wieder meine Periode. Diese hatte ich bis zum 03.04. und am Anfang ziemlich stark und dann zum Schluß nur noch ganz wenig. Dann dachte ich, ich habe endlich Ruhe, aber nein heut früh ging es wieder los.

Ist das normal? Ich hoffe, ihr könnt mir helfen...

LG
Beitrag bearbeiten/löschen

Beitrag von larsmama09 08.04.11 - 20:51 Uhr

ich würde mal dringlichst zum arzt gehen!

Beitrag von mahboula 08.04.11 - 20:52 Uhr

also ich würde das mal bei deinem fa abklären lassen das hört sich nciht gut an...
vielleicht ne zyste aber iwas stimmt da nciht...


viel glück mahboula 9ssw

Beitrag von hoolie 08.04.11 - 22:00 Uhr

ich würd schleunigst meine fa anrufen ...

#klee