Nun ist es soweit!

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von blumenschein09 08.04.11 - 22:08 Uhr

Nun fährt mein "Kleiner" (8jahre) am Montag ins Schullandheim!

5 ganze Tage, freue mich für ihn, aber weiß gar nicht was ich hier ohne ihn machen soll!

Ach das ist alles so Aufregend!

Klar, die anderen beiden sind auch noch da, aber die Lüdde is noch soo klein und der Große, so oft weg.

Na ja, werde die Zeit schon rumkriegen!

Viele Grüße Birte

Beitrag von butler 08.04.11 - 22:20 Uhr

das kenne ich noch und habe es bald wieder. In den tagen plane ich schon immer was mit dem zu hause gebliebenen kind was den anderen nicht interessiert. (Sternwarte, Eisenbahnen/ Schiffe ansehen..) und in der zeit putze ich ziemlich viel.
lg und genieße die Zeit

Unsere Zwerge(4 Kinder) (3-5) haben letztens in der Kita über Nacht geschlafen und wir Eltern saßen zusammen mit unseren Handys bei Wasser/Saft(nicht das wir etwa lauerten ob ein Kind nach hause wollte ....) keiner mußte fahren#freu