Name

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mejo123 08.04.11 - 22:10 Uhr

WIr können uns nicht entscheiden....wir finden die Namen Bennett,Noah und Bela gut! Was meint ihr? Der große Bruder heisst Jonathan (Joni)!
Danke
LG mejo

Beitrag von cami_79 08.04.11 - 22:14 Uhr

Ganz klar Bennett - toller Name #pro

Beitrag von zaubertroll1972 08.04.11 - 22:15 Uhr

Hallo,
zu Jonathan gefällt mir Noah am besten.

Beitrag von debbie-fee1901 08.04.11 - 22:15 Uhr

Bennett!!!!!!

Noah erinnert mich an Noah mit der Arche und Bela heißt einer von den Ärzten und die mag ich nicht!!

LG Debbie

Beitrag von strandschoenheit 08.04.11 - 22:34 Uhr

Bennett ist toll.

Beitrag von maigloeckchen83 08.04.11 - 22:37 Uhr

Mir gefällt Bennett auch am besten!

LG Kati

Beitrag von sam80 08.04.11 - 23:08 Uhr

Ich find Bennet passt am besten zu Johathan, aber Bela find ich persönlich auch toll.

LG

Beitrag von mamafant 08.04.11 - 23:40 Uhr

Hallo,

ich kann mich auch nicht entscheiden, ich finde alle 3 gut #pro

Ihr könnt ja erstmal alle 3 Namen "behalten" und wenn der kleine Mann da ist dann immer noch entscheiden, welcher Name besser zu ihm passt

LG

Beitrag von natasja 09.04.11 - 09:01 Uhr

Ich finde, Noah passt eindeutig am besten zu Jonathan. Beides biblische Namen..
Bennett mag ich sowieso nicht gerne. Bela schon, aber ich finde, der passt herkunftstechnisch nicht zu Jonathan.

Beitrag von rennmausi 09.04.11 - 09:16 Uhr

Mir gefällt Bennett am besten!

Beitrag von geli0178 09.04.11 - 12:34 Uhr

Hallo,

ich habe mir nie darüber Gedanken gemacht ob die Namen der Jungs zueinander passen. Mir war wichtig das der Vorname zum Nachnamen passt. Mein großer Sohn sollte eigentlich Paul heißen, als wir ihn dann aber in seinem Bettchen liegen sehen haben wurde daraus Niklas :-). Das war unser zweiter Name. Schaut Euch nach der Geburt Euer Kind an und dann entscheidet. Persönlich finde ich Noah am besten, weil in den meisten Fällen aus Bennett eh ein Ben wird.

Viele Grüße

Geli

Beitrag von kikra02 09.04.11 - 12:55 Uhr

Auf jeden Fall: NOAH !!!

Beitrag von haseundmaus 09.04.11 - 15:47 Uhr

Hallo!

Eigentlich find ich Jungennamen die auf a enden immer sehr weiblich klingend, aber Bela find ich irgendwie trotzdem toll!

Noah geht so und Bennet find ich seltsam. Einfach nur Ben fänd ich super!

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von serafina.nr.1 10.04.11 - 20:39 Uhr

find ich

maximilian

florian

korbinian

konstantin

benjamin ( beni :-)

fabian

sebastian

alle ganz süss....!!!

mit lieben grüssen!!!
ich hab jetzt nur mal mädchennamen weggelassen...
dachte nur an einen kleinen bruder.
mit vielen grüssen-
von s.