HILFE

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mandukhai 09.04.11 - 02:44 Uhr

Halloechen,

Ich bin seit heute neu hier. Ich bin 22 Jahre alt und bin gerade in der 27. SSW. Erwarte mein erstes Kind. Mein Partner und ich freuen uns rieseig darueber. #freu #huepf
Wir beide kommen aus der Mongolei und wir arbeiten zusammen in der Gobi auf einem Minengelaende. Klingt bestimmt etwas komisch ne... :-p hehe, zur Beruhigung wir beide sitzen die meiste Zeit im Buero.
Ich werde bald gegen ende April mein Urlaub nehmen und werde wieder in die Hauptstadt Ulaanbaatar gehen. Ich freue mich schon richtig darauf und hab jetzt schon keinen Bock mehr auf Arbeit. :-(

Ich hab etwas an mir gemerkt was mich sehr bedrueckt. #kratz
Ich bin seit der Schwangerschaft sehr schnell veraergerbar. #schrei Alles rasst so richtig schnell in mein Kopf. Ich werde jetzt sogar richtig rot wenn ich wuetend bin oder wenn ich in Verlegenheit komme. Vor der Schwangerschaft wurde ich nie rot.
Und ich brauche viel mehr Zeit um mich wieder zu beruhigen als vorher.

Das ging ne weile so und dann hatten mein Partner #liebdrueck und ich unseren ersten Urlaub zusammen auf den Philipinnen. Es war richtig schoen, eine tolle Erholung. #sonne Trotz mancher Missverstaendnisse und manchen Hektiken zum Beispiel vor Fluegen war ich immer total ruhig und entspannt.

Wir sind jetzt seit einem Monat wieder in der Gobi auf der Arbeit. Ich hab manchmal einfach keine Lust mehr irgend etwas zu tun. Ich arbeite mit vielen Leuten zusammen. Ich bin in der Verwaltung zustaendig.
Ich werd richtig genervt #klatsch
- wenn meine Kollegen an mein Tisch kommen und anfangen mit mir ueber irgendetwas reden,
- wenn ich in die Kantine zum essen gehe mit tausenden von anderen Menschen
#bla
Manchmal bin ich ohne Grund gestresst und genervt. Oder aerger mich einfach ueber dieses und jenes. #schmoll
Manchmal zicke ich meinen Partner an weil mir etwas nicht gefaellt. #nanana
Aber mein Partner und sowohl auch andere Mitmenschen tun mir echt Leid das ich so drauf bin.

Ich weis einfach nicht was mit mir los ist. Ich wuensche mir echt das es was mit den Hormonen oder so zu tun hat in der Schwangerschaft.

Denn ich will mich einfach nicht mehr nerven und aergern...ist ja vor allem nicht gut fuer mein Baby.

Ich mache mir echt Sorgen ob alles ok mit mir ist. #gruebel Gehts denn einigen von euch auch so?

Beitrag von bomimi 09.04.11 - 06:37 Uhr

guten morgen,

ja diese sachen die du beschreibst sind in der schwangerschaft vollkommen normal. das hängt mit den hormonen zusammen, und das wird erstmal noch schlimmer:-p wenn das baby da ist (dann spielen die hormone komplett verrückt) aber dann bist du bald wieder die alte.
keine angst. immer schön viel mit deinem partner reden, denn bei uns war/ist es auch so, dass mein partner einiges aushalten muss. das schwanger sein, es zehrt an den kräften.....und wenn das baby dann da ist gibts durch die belastungen dadurch auch einige schwere momente.
allerdings muss ich sagen hat uns das als partner auch irgendwie fester zusammengebracht.
ich wünsch dir alles gute für deine schwangerschaft und halte noch ein wenig durch auf arbeit dann hast dus bald geschafft.

lg bomimi

Beitrag von meandco 09.04.11 - 07:04 Uhr

wow .... spannende schwangerschaft ... die gobi ist neu hier glaub ich, hatten wir noch nicht oder? #kratz

ansonsten:
ja, dein zustand nennt sich schwanger. bei mir ist diesmal was "besser", ich bin nur leicht genervt. bei der großen brauchte man mich nur schief anschauen und schon war ich ne kratzende, fauchende bestie #schock#schwitz;-)

und mit deinem baby wird schon alles io sein. nur nix in dich reinfressen - dann ist alles io ...

und wenn es dir grade mal besser geht, dann nimm deinen mann in den arm, drück ihm mal und bedank dich für die geduld wenns mal nicht so grade läuft aktuell #liebdrueck;-)

lg
me

Beitrag von mandukhai 12.04.11 - 04:54 Uhr

Danke fuer eure lieben Worte.
Seit Montag gehts mir etwas besser. Ich probier mich jetzt aufrichtig nur auf die heiteren Seiten zu fokusieren #sonne
Klappt nicht sofort aber hilft.

Ich glaub auch das es sehr hilft sich mit anderen auszutauschen. Nur muss mann sich halt etwas oeffnen ne?
Daran werd ich auch arbeiten.

DANKE #pro und liebe Gruesse,
Mandukhai