FA Termin

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von madlen2252 09.04.11 - 08:45 Uhr

Hey an alle,

ich hatte ja gestern positiv gestestet. Dann direkt beim FA angerufen. Termin hab ich am 3.5. mich hat aber keiner gefragt, um was es bei dem Termin geht. Komisch, oder? Hätt ich was sagen sollen? Ich mein 8. Woche ist theoretisch direkt nach Ostern. Ob nun 8. oder 9. schlimm????
Soll ich nochmal anrufen, um nachzufragen???

Wäre schön, Meinungen zu bekommen.

LG

Beitrag von colin2008 09.04.11 - 08:48 Uhr

ja klar sie gehen bestimmt von einer Routineuntersuchung aus. Ich würde Montag früh nochmal anrufen.;-)

Beitrag von simsaline76 09.04.11 - 08:56 Uhr

sehe ich AUCH so. Die können ja nicht wissen was du hast. Also ruf an und sag du willst sichergehen das du schwanger bist. Dann bekommst du eher nen Termin.

Beitrag von kata2011 09.04.11 - 09:19 Uhr

Ja, ruf nochmal an... Ich habe am Mittwoch positiv getestet und für Montag 11.04 einen Termin bekommen, mal sehen was der Doktor sagt #huepf, Kata mit #ei 4+5

Beitrag von madlen2252 11.04.11 - 16:25 Uhr

Ich hab heute früh nochmal angerufen und bin nun am 19.04. dran.
Dann haben wir Ostern hoffentlich ein Foto, weil wir zu Schwiegereltern
fahren. Die sind ja auch nich blöd und merken sicher, was los ist, wenn
ich nicht rauche und auch das obligatorische Pils nicht nehme.
Da können wir es den Omas und Opas auch an Ostern mitteilen. Der Rest
muss noch bis Himmelfahrt spekulieren.