es ist so schön und mir gehts BÄH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von terryboot 09.04.11 - 15:21 Uhr

heute ist so ein schöner tag und ich fühle mich wie ausgekotzt #aerger

ich hab ab und an mal wehen (keine ahnung ob senk oder übungswehen) so das mir schon der ganze rücken weh tut. bin total angespannt und jeder schritt ist unangenehm :-[
dann hab ich noch meinen kleinen sohn (2jahre) der beschäftigt werden will aber ich körperlich einfach nicht kann. UND dann ist mein mann auch noch zusätzlich zu seiner arbeit mit dem haus beschäftigt. der ist also 7tage die woche von morgens bis abends weg.
das ist echt alles zu viel im moment für mich #schmoll

und keiner da der mir hilft, ich bin ja so eine arme kleine maus #sorry

lg jessy mit noah (2jahre) und ben inside (33.ssw)

Beitrag von sweetelchen 09.04.11 - 17:17 Uhr

Du arme, ich kenne das!
Die letzten Wochen vor der Geburt wollte ich auch nur auf dem Sofa liegen.
Ich wollte keinen Besuch oder so einfach mal alleine sein. Mein Mann war auch den ganzen Tag weg. Zuerst auf der Arbeit dann hat er im Haushalt alles gemacht und ist weiter mit dem Auto beschäftigt gewesen.
Aber ich habe kein kleines Kind gehabt, das ist mein erstes Kind gewesen!
Halte noch etwas durch, klar leichter gesagt als getan #klatsch
das habe ich mir als Schwangere auch immer gesagt, aber jetzt nach der Geburt find ich das die Zeit viel zu schnell vergangen ist :-)