Berliner hier? wegen Umweltplakette und Ordnungswidrigkeit

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von docmartin 09.04.11 - 16:14 Uhr

Hallo,

wir waren vor ein paar Tagen in BErlin und haben dort unseren KIA (Zulassung 2005) im Prenzlauer BErg geparkt. Da wir sonst immer mit dem Zug in B waren haben wir uns nichts gedacht und nun ein Schreiben der Bußgeldstelle erhalten mit dem Hinweis, dass wir keine Umweltplakette gehabt hätten und somit dort nicht hätten fahren dürfen.
Nun meine Frage: was kommt auf uns zu? Was kann das kosten? Gibt es dafür Punkte? Und wo hätten wir sehen können, dass wir dort nicht parken durften?
Danke und noch einen schönen sonnigen Samstag!
Franziska

Beitrag von colle 09.04.11 - 16:40 Uhr

tag

"Und wo hätten wir sehen können, dass wir dort nicht parken durften?"
http://www.umwelt-plakette.de/bilder%20plaketten%20und%20verkehrszeichen.php?SID=r1sq7p9acb5l54vlqvvn8bdea4&SID=21160603b5dc2f9d164130348877e97a

wenn ihr wieder mit den auto nach berlin wollt
#aha
http://www.umwelt-plakette.de/umweltzone%20berlin.php?SID=21160603b5dc2f9d164130348877e97a

Beitrag von docmartin 09.04.11 - 17:41 Uhr

Alles klar, danke!

Beitrag von annelie.77 09.04.11 - 17:26 Uhr

Hallo,

es kostet 40 EUR und Du bekommst einen Punkt.

LG

Anne

Beitrag von xandria 09.04.11 - 17:38 Uhr

Also 1 Punkt erwartet euch auf jeden Fall und ich glaub, 40 Euro, da bin ich aber nicht ganz sicher, wie hoch das Bußgeld ausfällt.

LG, Kathrin

Beitrag von .roter.kussmund 09.04.11 - 17:46 Uhr

"im Prenzlauer BErg geparkt"

"dass wir keine Umweltplakette gehabt hätten und somit dort nicht hätten fahren dürfen."


ja.. was nun.. haben sie euer fahrzeug fahren oider parkend gesehen?
hm.. allein die tatsache, daß ihr in einem umweltplakettenpflicht-gebiet geparkt habt... bedeutet noch lange nicht.. daß euer auto selbständig fahrend dahin verbracht wurde.

haben evtl. verwandte euer betriebsunfähiges fahrzeug bis in die umweltzone hinein abgeschleppt und am nächsten wieder retour? #kratz

Beitrag von docmartin 10.04.11 - 20:56 Uhr

???
Nee, nee, wir sind hingefahren, haben dort geparkt udn sind wieder zurück gefahren. Wenn das ein Verstoß gegen dieses Umweltplakettenbittekaufengesetz war dann zahlen wir das halt und ein Punkt bringt mich auch nicht um.

Ich wollt' nur wissen wie der Sachverhalt ist weil ich kein einziges Shcild diesbezüglich bewusst wahrgenommen habe.

Gruß dm