auch eine namensfrage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von dackel05 09.04.11 - 16:40 Uhr

hallo,

mein mann und ich können uns irgendwie nicht richtig entscheiden. der zweitname steht fest, das ist katharina, aber beim erstnamen überlegen wir immer noch: anna oder luisa. was meint ihr?
die beiden anderen heißen alexander rolf und emma elisabeth.

vielen dank und liebe grüße
steffi

Beitrag von antje89 09.04.11 - 16:44 Uhr

Luisa auf jeden fall :)

soll unsere kleine auch heißen, aber nur luisa.
Hatten anfangs aber genau den gleichen namen als doppel variante im sinn, entscheidne uns jedoch jetzt nur für ein namen.


lg antje mit prinzessin 34ssw

Beitrag von kruemelchenmonster 09.04.11 - 16:54 Uhr

Huhu

Ich finde Anna Katharina sehr gut ich kenne selbst eine die diesen Namen trägt :D , Luisa ist nicht so mein Ding, aber Euch muss es am Ende gefallen.


Liebe Grüße ...

Beitrag von winterengel 09.04.11 - 17:05 Uhr

Hallo,

ich finde dass sich Anna Katharina schöner anhört #pro !!

Lg, Malin #blume

Beitrag von saruh 09.04.11 - 18:19 Uhr

ANNA

Beitrag von luno 09.04.11 - 19:43 Uhr

ANNA ist toll!
Louisa hat einfach zu gängige Schreibweisen. Das Mädel müsste wohl immer buchstabieren...

LG, luno

Beitrag von nadinsche77 09.04.11 - 21:12 Uhr

Hallo Steffi,

ich würde mich für Luisa entscheiden.

Finde Anna zwar auch toll, aber das ist Emma doch sehr ähnlich.

LG
Nadine

Beitrag von natasja 09.04.11 - 22:22 Uhr

Ich finde Anna Katharina schöner!

Beitrag von serafina.nr.1 10.04.11 - 18:58 Uhr

wunderschön
mir persönlich gefällt anna noch etwas besser...;-)
anna katharina klingt doch total toll.
luisa katharina klingt etwas zu melodisch und farbenfroh gegen emma elisabeth, das dagegen etwas streng und ernst wirkt...
verstehst du was ich meine??
anna und emma sind beide zeitlose, klassiche und eher schnörkellose namen.
für selbstbewusste, zielstrebige willenststarke frauen.
so sehe ich das...;-)
luisa geht in richtung serafina...wenn du weisst was ich meine-
etwas verspielter, lebenslustig, wenig verantwortungsvoll, wenig pflichtbewusst, - weniger distanziert, weniger neutral, eher sehr feminin und etwas eigenwillig, aber karrierefeindlich...nicht bös sein...ist mein eindruck :-)
nun gut.
mit ganz lieben grüssen!!!
von serafina...:-)