habe angst um meine partnerschaft

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von kimberly711 09.04.11 - 17:10 Uhr

ich habe ein großes problem, vielleicht kann mir einer einen guten rat geben. mein freund 23 und ich21 leben nicht zusammen. und seit samstag ist funk stille , ob wohl wir uns ganz lieb verabschiedet haben (skype) mit den worten kuss mein schatz , bis gleich. wir telefonieren noch immer wenn wir im bett sind. und seitdem meldet er sich nicht mehr, und ist nicht mehr erreichbar.am montag habe ich raus bekommen,das er sich bei sexkiste.com angemeldet ist. jetzt habe ich angst das schluß ist , und er sich mit anderen frauen trifft.
ich habe ihm sms und auch mails geschrieben, und auch telefonisch versucht ihm zu erreichen, nix. ich bin total fix und fertig, ich wollte mitte mai zu ihm ziehen, und habe jetzt angst. was soll ich machen?

Beitrag von swety.k 09.04.11 - 17:24 Uhr

Fahr hin und rede mit ihm.

Gruß von Swety

Beitrag von kimberly711 09.04.11 - 17:35 Uhr

würde ich ja gerne . er wohnen sehr weit entfernt, und ich habe ein kind. und ich weiß ja nicht einmal ob er mich überhaupt rein lässt. ich fahre eine tour hin 6 std, und das wäre viel zu anstregend für uns.

Beitrag von litalia 09.04.11 - 20:57 Uhr

du weißt nicht ob er dich reinlässt?

was soll das denn für eine partnerschaft sein wenn man so wenig vertrauen/kenntnis vom gegenüber hat?

Beitrag von 123bhtrsfe456 09.04.11 - 17:59 Uhr

Hallo,


also wenn ich an einem Punkt in der Partnerschaft wäre, an dem ich beschlossen haben zusammenzuziehen, würde ich nicht so schnell annehmen, dass er die Partnerschaft beenden will.

Ich wundere mich etwas, dass Du dies als erste Möglichkeit siehst.

Ich möchte Dich ja nicht beunruhigen, aber ich finde es sehr viel wahrscheinlicher, dass etwas passiert ist.
Kannst Du nicht Freunde oder die Eltern anrufen, um das abzuklären?

Beitrag von kimberly711 09.04.11 - 18:12 Uhr

seine mutter ist gegen unsere beziehung, und die würde mir leider nicht helfen, das ist ja das problem.

Beitrag von 123bhtrsfe456 09.04.11 - 18:17 Uhr

Aber sie würde Dir doch sicher mitteilen, ob etwas passiert ist, oder?

Dann ruf doch einen Freund an.

Beitrag von kimberly711 09.04.11 - 18:22 Uhr

er geht ja nicht ans handy , telefon und er eragiert ja nicht einmal auf meiner mail. als ich bei ihr angerufen habe sagte sie nur er ist oben in seiner wohnung. deshab komme ich ja auf den gedanken das er sich mit anderen frauen trifft.alleine ich verstehe es auch nicht das er so reagiert, bei diesen worten.

Beitrag von 123bhtrsfe456 09.04.11 - 21:22 Uhr

Ich meinte ja, du solltest EINEN Freund anrufen, nicht Deinen Freund.
Aber so weisst Du ja von der Mutter, dass nichts passiert ist.

Insgesamt ist das doch eine seltsame Geschichte.

Ihr wollt zusammenziehen!?

Ich würde da ja im Traum nicht mehr dran denken, wenn mein Partner sich eine ganze Woche nicht meldet und auf Anrufe, mails etc. nicht reagiert, obwohl er zuhause ist.

Kennt ihr Euch schon lange?

Falls das mit Euch so eine Internetgeschichte ist, die noch nicht lange läuft, würde ich jetzt gar nichts mehr machen und dann in ein oder zwei Wochen eine entsprechende mail schreiben und das ganze abhaken.

Beitrag von litalia 09.04.11 - 21:01 Uhr

ganz ehrlich, du hast keinerlei vertrauen zu ihm, vergiss das zusammen ziehen.

was soll das für eine lächerliche parnerschaft sein wenn einer sich mal eben plötzlich nicht mehr meldet ????

woher weißt du das er bei sexkiste.com angemdeldet ist? hat er sich da jetzt erst angemeldet? wenn ja, dann sollte dir klar sein das der typ nichts weiter als ein feiger vollpfosten ist und dir und deinem kind nicht gut tut.


wie lange seit ihr zusammen? wie oft seht ihr euch denn sonst?

das ganze klingt mir eher nach einer "internetliebe" und er hat plötzlich keinen bock mehr auf dich und fährt die taktik sich einfach nicht mehr zu melden, in einer unechten internet partnerschaft ist das ja auch sehr einfach.
in einer realen partnschaft wäre es schon sehr merkwürdig.

Beitrag von kimberly711 09.04.11 - 21:48 Uhr

das mit der sexkiste weiß ich durch, seinen bruder der übers wochenende da war und ihm da bei erwischt hat als er auf der seite war, aber er scheins nicht bekommen zu haben das er das weiß. und den bruder kann man zu 100% vertrauen.er hats mir gesagt weil er sich sorgen macht das wir deshalb auseinander gehen. und nein es ist keine internet liebe. wir sehen uns alle 2-4 wochen, oder verbringen auch unseren urbaub zusammen.

Beitrag von Boxxi 09.04.11 - 21:35 Uhr

Hoffentlich hast du deine Arbeitsstelle noch nicht gekündigt, wenn du im Mai zu ihm ziehen wolltest.

Beitrag von kimberly711 10.04.11 - 08:17 Uhr

ich mache gerade eine ausbildung, und habe demnächst prüfung, deshab hätte ich ja auch erst im mai zu ihm ziehen könne. wir sind 2 jahre zusammen, und er wußte von anfang an an das ich erst meine ausbildung fertig machen muß.bevor wir zusammen ziehen können.