habe so zugenommen....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von maleinsel 09.04.11 - 17:16 Uhr

.....so ein Mist, mir passt jetzt so garkeine Hose mehr !

Kennt Ihr das auch ? Ich habe die letzten Monate 3 x Woche Sport gemacht und trotzdem zugenommen....

Das wird wohl an den Hormonen liegen ????

Über so etwas macht man sich Gedanken und ärgert sich über solche Nebenwirkungen. WARUM NUR ?

Beitrag von sternenkind-keks 09.04.11 - 17:27 Uhr

ich habe nach 2 ICSI, 2H-IVF und 2 Kryos und 4 kurzweiligen schwangerschaften 20 kg zugenommen!

#heul

Beitrag von -anonym- 09.04.11 - 17:35 Uhr

Ich habe auch während meiner mitterlweile langen Behandlungszeit 11 Kilo zugenommen. Sobald mein Kinderwunsch beendet ist werde ich das als erstes in Angriff nehmen. Solange akzeptiere ich es einfach das es so ist.

Beitrag von bodon85 09.04.11 - 18:41 Uhr

Ich kenne dieses Probelm. Habe den ersten Zyklus mit Gonal f hinter mir. Am Montag habe ich dann Brevactid gespritzt (muss auch nochmal nachspritzen) Innerhalb von einer woche 2,5kg mehr!!! :-( Ich könnte auch heulen...mache mind. 2mal die Woche Sport und habe nicht mehr gegessen...
Welche Hormone nimmst du denn?
LG

Beitrag von leni2010 09.04.11 - 21:07 Uhr

...ohhhhhhja...ich fühle soo mit Dir! Ich sehe aus wie ein kleiner Hefeklos#augen...ABER: wir wissen ja warum das so ist. Ich stand gerade heute wieder auf der Waage und dachte mir "OH MEIN GOTT!!!! "#heul#hicks Wenn wir das alles erfolgreich überstanden haben...dann gehts (nebenbei) ans Abnehmen....:-p Wie weit bist Du??? Meld Dich mal wieder!!!! Achja, meine Mens lässt immer noch auf sich warten! So langsam werde ich ungeduldig.... Am Mi müssen wir dann in die KIWU!!! Bis denne#winke

Beitrag von tweetystar1 10.04.11 - 08:44 Uhr

ich kenne das nur zu gut :-( wir hatten zwischen 11/2009 und 11/2010 zwei ICSI und zwei Kryo gemacht (bei beiden ICSI pos. SST :-), aber leider Fehlgeburten ziemlich früh :-[) und ich habe dank der Hormone zugenommen und mir hat nicht mehr viel gepasst.

jetzt, wo ich mir und meinem Körper eine wichtige Pause gönne und endlich mal von dem Dauerthema KIWU abstand nehme, habe ich glatt 6 Kilo in 3 Monaten runter (Ernährung umgestellt und kontrolliertes Essen) #huepf

die Gewichtsabnahme hat meinem Ego sehr geholfen und vielleicht, wenn ich für einen weiteren Versuch bereit bin, hilft mir mein neugewonnenes ICH ;-)

einen schönen und sonnigen Sonntag #sonne