Kann da was passieren??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kailysunny 09.04.11 - 17:52 Uhr

Hey ihr lieben,#winke

habe mal eine Frage, aber bitte nicht lachen! Habe irgendwie echt angst!

Ich habe jetzt schon seit einer Woche schlimmen Reizhusten! Der sich nur schwer lindern lässt! Jetzt ist meine Sorge, das mein Baby durch das Husten tiefer rutscht! Also Richtung Gebärmutterhals!

Ich weiß meine Vorstellung klingt sicher sau lustig aber ich habe halt mega angst, das durch den Husten doch noch etwas passieren kann! Habe diese Nacht auch voll das schmerzhafte ziehen an meinen Mutterbändern gespürt!

Also was meint ihr.........geht das muss ich mir da sorgen machen!????#kratz
Meinen nächsten Termin habe ich am Montag ...endlich nach 4 Wochen wieder! Hoffe dann ist alles gut mit dem Wurm!

Danke euch schon im Voraus für die vielen lieben antworten!

Glg Jacy und Krümel 12ssw morgen 13ssw#ei

Beitrag von kaka86 09.04.11 - 18:09 Uhr

Das kenn ich!

Hatte in der 15. Woche ne fiese Grippe mit starkem husten.
Hatte die gleichen Bedenken wie du, aber mein Gyn sagte, dass da nix passieren kann!

Wünsche dir gute Besserung!

LG
Carina

Beitrag von vanyfee 09.04.11 - 18:13 Uhr

Huhu

Ohne dir angst machen zu wollen aber auch ich hatte vor einigen Wochen starken Husten (hat auch immer etwas weh getahn im unterleib).
Als mir das alles zu viel wurde bin ich nachts ins Krankenhaus und dort wurde dann vestgestellt dass durch den husten sich der Muttermund verkürzt hatte und der Muttermund aufging.

Musste dann 20Tage im Krankenhaus bleiben und strenge Bettruhe halten damit nicht zu viel belastung auf den Muttermund kommt.

Ich weiss zu gut wie das mit den FA´s ist. Die reden dir alles schön und am ende stimmt nur die hälfte. Würde mal nach einem Termin fragen.
Ich habe da auch zu lange gewaretet.

Liebe Grüße