Antibiotika bitte Hilfe

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von splisskill 09.04.11 - 18:12 Uhr

Mein Sohn (3) bekommt seit Donnerstag AB -> Scharlach
Jetzt hat er schon den ganzen Tag Durchfall (ca alle 1/2 bis 1 std) also schon oft! Habe heute morgen mit dem KIA (Vertretung) telefoniert da sagte man mir wir sollen Diät halten! Jetzt ist es aber nicht viel besser geworden :-( Was kann ich tun? Wir sind uns sicher das es von dem AB ist aber einfach weglassen geht ja nicht, soll ich evtl zum Notdienst fahren? Oder findet ihr das übertrieben wegen so einer "Lapalie"? Schmerzen hat er so keine nur kurz vorm Stuhlgang bis es drausen ist #sorry
Bin total verunsichert #zitter
LG und #danke

Beitrag von butler 09.04.11 - 18:35 Uhr

AB einpacken und mit Kind zum Arzt/ Notdienst. Dann verträgt er das wohl nicht.
Bei uns in der Kita ging Scharlach und Magen Darm rum
lg