Gluckern im Bauch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von waiting.for.an.angel 09.04.11 - 19:00 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe seit ein paar Tagen immer mal wieder ein gluckern im Bauch...fühlt sich auch so an als ob es "weit unten" ist,also nicht vom Magen oder Darm.
Meine Freunde hören es auch,wenn sie das Ohr anlegen.
Ist das normal?

Lg

Beitrag von lucky7even 09.04.11 - 19:01 Uhr

das ist dein babylein wenn es schwimmt#verliebt

Beitrag von waiting.for.an.angel 09.04.11 - 19:03 Uhr

echt??? das hört man jetzt schon??? bin ja erst in der 14.ssw montag...
wie süß #verliebt

Beitrag von siem 09.04.11 - 19:06 Uhr

hallo

also der darm ist ja auch weiter unten und bei meinem mann gluckerts auch und der ist definitiv nicht schwanger ;-)

lg siem 16ssw

Beitrag von uta27 09.04.11 - 19:07 Uhr

Hallo!
Das ist Dein Baby!
Wenn Du in stiller minute in Dich hinein hörst, wirst Du bemerken, dass es nicht Dein Darm ist! Oder hast Du sowas auch im nichtschwangeren Zustand?
Also ich nicht! Und es wird immer doller, bis Du es nicht mehr leugnen kannst und kleine Tritte zu spüren sind!
Das ist immer wieder etwas ganz wundervolles und obwohl es schon mein 4.Kind ist, bin ich völlig gerührt davon!
LG, Uta

Beitrag von frickelchen... 09.04.11 - 19:20 Uhr

Klar das Baby macht grade den Freischwimmer:-p

Beitrag von waiting.for.an.angel 09.04.11 - 19:20 Uhr

Also ich habe schon manchmal gluckern im nichtschwangeren Zustand..aber das fühlt sich "anders" an,wenns der Darm ist,und ist mit einem "mulmigen" gefühl verbunden ;) als ich wegen meinem Treppensturz im KH war,
hat die Ärztin mir gezeigt wie es sich bewegt und Purzelbäume schlägt.

Dann hat sie gefragt,ob ich das spüre,aber ich meinte nein...dann sollte ich besonders drauf achten,aber habe es nicht gespürt,und sie meinte dann,eigentlich müsste ich das schon,weil sie es schon von aussen spürt.
Ich spüre aber jetzt nach einer Woche immernoch nichts,ausser das gluckern...vielleicht ist sie einfach erfahrener,keine Ahnung :)

LG

Beitrag von uta27 09.04.11 - 19:26 Uhr

Ich habe bei jeder SS dieses Gluckern und die ersten richtigen Bewegungen nur "in mir" gespürt. Das hat relativ lange gedauert, bis ich es über die Bauchdecke wahrgenommen habe!
Hauptsache, Du spürst es! Und es dauert nicht mehr lange und es tut weh und Du wünschst Dir, es sollte weniger heftig treten! ;-)
LG, Uta

Beitrag von waiting.for.an.angel 09.04.11 - 19:28 Uhr

Hihi,bin gespannt wie lange es noch dauert :)
ps:nichts auf blöde antworten geben :)

lg,und danke!!!

Beitrag von uta27 09.04.11 - 19:40 Uhr

Genau! Niemals ärgern lassen!
Ich hatte vor 3 Tagen den ersten richtigen Purzelbaum. Gestern bei der Hebamme hat es gegen den Schallkopf vom Dopton getreten. War richtig toll!
Und mein Mann hat gestern das erste Mal die Herztöne gehört!
Mensch, die Zeit vergeht! Jetzt sind wir schon so weit! Haben wir nicht gestern erst auf den Test gepinkelt?
Ab Dienstag bin ich schon im 5.Monat! Krass!
Liebe Grüße, Uta

Beitrag von waiting.for.an.angel 09.04.11 - 20:01 Uhr

Genau!! Oh wie schön,das freut mich für Dich.
Ja,so kommt es mir auch vor,ich weiss noch wie ich im Bad saß,und der Strich rosa wurde,und ich zitternd ins Wohnzimmer lief,wo mehr Licht war...
es kommt mir vor wie gestern,da war ich gerade eben in der 4.woche....und jetzt....in der 13.!!! sooo krass!!