Angst- Ganz leichter hellrosa Ausfluss-11.ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isabell0483 09.04.11 - 20:08 Uhr

hi mädels,

als ich gerade auf der Toilette war,bemerkte ich in der Slipeinlage ganz wenig hellrosa Ausfluss, kein Blut, sondern Ausfluss. Ich habe schon seit einigen Tagen stärkeren Ausfluss, habe aber keine Schmerzen sondern nur dieses Ziehen ab und zu was mich schon seit der 7.ssw etwa begleitet.

Jetzt mache ich mir gerade ganz dolle Gedanken und habe etwas Angst das es was schlimmes ist.

Lg isa mit Maya(2) und Krümelchen 11.ssw

Beitrag von susi321 09.04.11 - 20:11 Uhr

Ich denke, der Ausfluss wird sozusagen "fleischfarben" sein.. oder??

Es kann demnach etwas Blut beigemengt sein, was vom Mumu oder durch ev. vorausgegangenen GV kommen kann..

Ich würd es an deiner Stelle abklären lassen.. du wirst ja sonst wahrscheinlich eh keine ruhige Nacht haben..

Har du denn jetzt was??

glg Sarah#liebdrueck

Beitrag von isabell0483 09.04.11 - 20:19 Uhr

meinen nächsten Termin habe ich erst am 26.04 bei meiner FA,habe schon überlegt ob ich mal die Hebamme anrufe. Mir geht es eigentlich gut,keine schmerzen. es war auch nur ganz ganz leicht hellrosa,hätte ich nicht genau hingeschaut,wäre es mir wahrscheinlich garnicht aufgefallen,aber mache mir doch gedanken.

Beitrag von susi321 09.04.11 - 20:36 Uhr

Ruf sie doch kurz an!!#pro

Genau für sowas ist deine Hebamme ja da, um dir immer mit Rat und Tat zur Seite zu stehen!!#pro

Würd mich freuen wenn du dich melden würdest!!#winke

Beitrag von babsi1972 09.04.11 - 20:45 Uhr

Ich hatte dasin meiner letzten SS auch. Das wichtigste ist Schonung! Ruf dann gleich am Montag deinen FA an oder auch im KH! Alles Gute!

Beitrag von knackundback 09.04.11 - 20:54 Uhr

Blutungen sollten immer abgeklärt werden, auch wenn Sie meist harmlos sind.
Du kannst dafür auch ruhig vorsorglich ins KH fahren.
Wahrscheinlich hast Du sonst am Wochenende sowieso keine Ruhe :)

LG

Miri