Bin verwirrt

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von joschibaby 09.04.11 - 20:49 Uhr

huhu,
hatte vorhin ne frage wegen breirezepte,
hab jetzt auch gegoogelt aber überall steht was anderes,
wie is es denn jetzt mit der kuhmilch, fruchtjoghurt(z.B naturjoghurt mit obst oder fruchtzwerg), brot, leberwurst und und und ,
muss man denn immer die grammangaben folgen oder kann man auch nach gefühl machen?
hatte bis jetzt immer nur nach gefühl die menge gemacht..
oje hoffe ihr könnt mirn bissel helfen...

Beitrag von karra005 09.04.11 - 21:27 Uhr

Ich mache brei grundsätzlich OHNE Rezept! Wieso willst du deinem Kind schon Fruchtzwerge geben? das ist doch Zucker pur!!!

Mach wie gewohnt nach Gefühl. Ich halte mich auch an keine Grammzahlen und der Brei ist bisher immer gut geworden und ihr hat es auch immer gut geschmeckt.

Beitrag von joschibaby 09.04.11 - 21:38 Uhr

ok danke,
das mit dem fruchtzwerg war nur beispiel zwecks was ich alles gelesen hab...