Dringende Frage... hab seit heute schmerzen...

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von grisa 09.04.11 - 20:54 Uhr

... im Bauch und kann kaum gehen und stehen, sogar beim sitzen tut es weh.

Hallo erstmal,
Ich bin vor zwei Wochen zum zweiten mal Mama geworden, Geburt verlief super. Hatte die ersten zwei Tage bisschen stärkere Blutungen... das Hawt sich aber völlig normalisiert und jetzt hatte ich nur noch wenig helles Blut.
Seit heute morgen Blutet es wieder stärker und ist auch ganz dunkelrot. Dazu sind heute nachmittag noch die schmerzen gekommen... ist das normal oder muss ich mir sorgen machen? HAb jetzt irgendwie Angst das noch Reste drin sind oder so... aber wieso dann erst zwei Wochen später schmerzen ?

LG und Danke Sandra

Beitrag von anyca 09.04.11 - 21:18 Uhr

Ruf Deine Nachsorgehebamme an!

Alles Gute!

Beitrag von grisa 09.04.11 - 21:32 Uhr

Hab ich schon. Die nimmt nicht ab und wird wohl erst morgen zurückrufen.

Beitrag von marleni 09.04.11 - 21:46 Uhr

Ich würde morgen früh als erstes zu Deinem Frauenarzt gehen. Auch ohne Termin. Das mit den Schmerzen klingt nicht so gut, vielleicht hat sich Wochenfluss in der Gebärmutter angesammelt oder es stimmt sonst was nicht. Das lässt sich aber alles behandeln! Aber geh gleich morgen früh zum Arzt, bitte.

Und wenn es heute Nacht schlimmer wird, scheu Dich nicht, ins Krankenhaus zu fahren. Mit Wochenbetterkrankungen ist nicht zu spaßen.

Gute Besserung!
M.

Beitrag von marleni 10.04.11 - 08:26 Uhr

Wie geht's Dir???

Beitrag von grisa 10.04.11 - 09:19 Uhr

Besser komisch eigentlich, gestern wars So schlimm und heute ist garnix mehr...

Beitrag von mona1879 10.04.11 - 10:35 Uhr

dann waren es sicher nachwehen und deine gebärmutter hat sich gestern nochmal so richtig zusammengezogen....

beim zweiten kind habe ich da schmerzmittel gebraucht.