Bitte schnell Hilfe, Ebay....

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von jungemammi85 09.04.11 - 22:36 Uhr

Hallo,

habe eine Hose bei Ebay verkauft. Die Hose war in einem einwandfreien Zustand. Nachdem die Auktion zu ende war und die Hose verkauft ist, habe ich sie nochmal gewaschen vor dem Versand.

Die Hose kam beim Käufer an. Heute meldet der Käufer, dass die Hose defekt sei. Hätte einen Riss hinten an der Tasche.

Jetzt verlangt der Käufer, dass ich die Hose zurücknehme und die Kosten erstatte.

Ist es mein Recht? Habe Rücknahme und Garantie ausgeschlossen, da ich Privatverkäufer bin.

Danke

Beitrag von krokolady 10.04.11 - 10:52 Uhr

Lass dir erst mal ein Bild schicken...bzw. 2 Bilder!
eins wo die Hose im Ganzen zu sehen ist, und einmal eine Detailaufnahme.

Kann natürlich gut möglich sein das die Käuferin die gleiche hose bereits hatte und ihre kaputt ist....sie nun die identische Hose erneut gekauft hat, und dir damit eins reinwürgen will