Mein Mann die Schnarch-Nase...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annpas 10.04.11 - 08:42 Uhr

Mensch, mein Mann hat heute Nacht mal wieder den ganzen Wald abgeholzt... Habe kaum geschlafen und jetzt habe ich mich schon aus dem Schlafzimmer verzogen.... Dieser Blödmann... Sorry, musste einfach mal sein. Er tut mir jetzt schon leid, wenn er wach ist...;-)

Beitrag von honeybaer 10.04.11 - 08:54 Uhr

Ohhhh das kenn ich....Schrecklich oder....Aber bei meinem bringt es Gott sei dank was, wenn ich ihm eine in die Seite drück....

Frauen haben es auch einfach nicht leicht mit den Männern...

Beitrag von pipo.27- 10.04.11 - 09:35 Uhr

Und die Männer sagen die haben es nicht so leicht mit die Frauen #rofl damit müssen wir leben :-p leider

Beitrag von sternenmausi 10.04.11 - 08:54 Uhr

hallo

kenne ich bin schon seid 7 uhr wach und bin dann raus getappst!#schmoll

lg karo +#ei 35 ssw mit ohrenschmerzen:-D

Beitrag von makkaroni82 10.04.11 - 09:16 Uhr

Kann ich total verstehn.
Mein Freund und ich schlafen unter der Woche schon in getrennten Betten.
Er schnarcht, schmatzt und knackt so komisch nachts.;-)
Lieben Gruß
makkaroni82

Beitrag von netti000 10.04.11 - 09:42 Uhr

Oh das kenne ich - deshalb habe ich mir angewöhnt mit Ohropax zu schlafen. Seitdem schlafe ich wie ein Baby ;-) Mittlerweile kann ich nicht mehr ohne! ;-)

Beitrag von magiccat30 10.04.11 - 09:56 Uhr

Ha das kenn ich auch... Und wenn ich meinen Freund dann wecke sagt er grundsätzlich, er schnarche nicht da er ja noch gar nicht geschlafen habe. Irgendwann nehm ich ihn mal auf.

Beitrag von juliz85 10.04.11 - 09:59 Uhr

Wir schlafen auch getrennt deswegen, am Anfang fand ich das doof aber wenn man drüber weg ist, dass das "sich nicht so gehört für ein Paar" (also dieses Gefühl einfach), dann is es ok, besuchen uns dann morgens auch immer oder abends nochmal, is wie im Ferienlager ;-)
Meiner hat aber auch immer gesagt, kann ja nicht sein, dass ich schnarche, hab noch nicht geschlafen... tsss

Beitrag von rosa2010 10.04.11 - 10:25 Uhr

Ja ich kenn das nur zu gut!!
Meiner schnarcht auch jede Nacht! Ich stubse ihn an, das hilft in der Regel.
Manchmal sag ich auch laut : Ich will schlafen, hör auf !!! Und das witzige ist, er reagiert darauf!

Aber leider immer nur kurz!!

Er sagt von sich selber natürlich, das er nicht schnarcht !! Von Wegen

Beitrag von hebigabi 10.04.11 - 10:44 Uhr

Ich kenne das auch persönlich - allerdings weise ich meine Schwangeren auch daraufhin, dass SIE das schnarchen auch anfangen können und es sind dann schon genügend Männer aus dem Schlafzimmer ausgezogen #schock.

Dauert nach der Geburt zwar noch ne Weile, legt sich dann aber in der Regel wieder.

LG

Gabi

Beitrag von mariiiiia 10.04.11 - 10:51 Uhr

Hahahaha kommt mir bekannt vor :-D

Beitrag von trixipaulchen 10.04.11 - 10:54 Uhr

Dafür kann er doch aber nichts!

Meiner sägt auch jede Nacht den ganzen Urwald ab...

Ich selbst rede und knirsche mit den Zähnen. Das mach ich ja auch nicht mit Absicht!

Schlaft getrennt! Ist gut für die Beziehung. Weiß ich aus eigener Erfahrung. ;-)

Beitrag von silberlocke 10.04.11 - 10:59 Uhr

hi
schnarcht er nur, oder hat er auch Atemaussetzer????

Dann wäre es Zeit für den Lungenfacharzt und ggf. auch Schlaflabor...

Mein Mann war auch so ein mega Schnarcher, hatte über 600 Atemaussetzer (Schlafapnoe) und war tags ständig müde und grantig,....
Nach Schlaflabor hat er nun ein Atemgerät, nur noch 3-4 Atemaussetzer über die ganze Nacht und schnarcht nicht mehr, ist ausgeruht und gut drauf.

LG Nita

Beitrag von manana85 10.04.11 - 11:41 Uhr

Willkommen im Club, ich habe meinen Mann auf die Schlafcouch verstaut, seit ich schwanegr bin, Lustigerweise haben wir die gekauft, wo ich schwanger war, aber es noch nicht wusste :-)
Wenn er wieder ein Bett braucht, geht er in das von unserem Großen & der schläft dann bei mir :-D
Nächste Woche hate r wieder Nachschicht & ich bin Froh, dass ich mein bett dann wieder 1 Woche NUR FÜR MICH HABE!!!
Habe schon ein schlechtes Gewissen, ABER: Habe eh Sex-Verbot & ganz ehrlich, bevor ich ihn eines Tages UMBRINGEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE.....Lieber so :-D