Jungenname...Umfrage :)

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von leeny-29 10.04.11 - 08:55 Uhr

Hallo ihr Lieben,
wollte euch mal um eure Meinung bitten. Wir haben 3 Namen auf unserer Liste und wäre nich traurig über noch mehr Vorschläge :D Mein Mann hält sich da immer sehr dezent zurück (nordische Namen gehen gar nicht bei ihm). Er streicht immer nur und hat keine eigenen Ideen...Haben einen langen Nachnamen. Hier nun die noch verbliebenen :

Lennard

Matteo

Leo


Was meint ihr?!

#danke

LG, Leeny

Beitrag von diana-br. 10.04.11 - 09:29 Uhr

Also Leo heißt mein Kater und von daher finde ich ist eher ein Tiername.

Matteo finde ich gut #pro

Vorschläge:
Mats
Tom
Nils
Yannick
Louis
Linus
Joris
Jannis
Tim
Marvin
Malte
Marlon
Jadyen
Noel
Ben
Hannes
Johannes
Johann
Bennet
Bastian
Elias
Joel
Jonah
Jonahtan
Vielleicht ist was passendes dabei!

Beitrag von shoern 10.04.11 - 09:32 Uhr

Lennard und Leo gefallen mir besser :)

Beitrag von natasja 10.04.11 - 09:35 Uhr

Ich finde Mattheo nicht schön und wäre dann eher für Lennard oder Leo. Leo finde ich eigentlich am schönsten, er ist mir aber etwas zu unvollständig. Deshalb bin ich wohl für Lennard.

Beitrag von brinchen19 10.04.11 - 10:38 Uhr

Huhu,

ich bin für Leo

LG Bine mit Jana,Joel und Luis

Beitrag von kleine1102 10.04.11 - 12:43 Uhr

Hallo Leeny!

MATTEO gefällt mir überhaupt nicht, vor allem nicht zu einem deutschen Nachnamen.

LENNARD geht, ich würde anstelle von LEO oder LENNARD lieber LEONARD nehmen, den finde ich viel schöner!

Lieben Gruß & alles Gute #blume!

Kathrin & zwei Mädels

Beitrag von dschinie82 10.04.11 - 13:53 Uhr

Lennard... :-)

Unser Sohn heißt Tim Lennard... #verliebt

Beitrag von krissi123 10.04.11 - 15:18 Uhr


Hallo,

eindeutig Leo#verliebt, wir bekommen auch einen ;-) ....

Bis vor einer Woche waren wir noch für Leonard. Da aber sehr viele LeoHard daraus machen und wir diese Variante nicht mögen, bleibt es jetzt bei der Kurzform.

Lennard ist auch schön. Uns hat aber Lenny nicht so gefallen.

VG krissi.

Beitrag von krissi123 10.04.11 - 15:21 Uhr

sollte natürlich Leonhard heißen.....

Beitrag von leeny-29 10.04.11 - 16:05 Uhr

Vielen lieben Dank schonmal für eure Meinungen! Ist es ein Zeichen wenn man von dem Namen träumt? ;-)
Ich glaube es wird ein LEO ... Mein Favorit war immer Lennard. Aber mein Mann mag diese verniedlichte Form Lenny auch nicht so besonders. Ich schon ;-) Aber es soll ja beiden gefallen...Mal sehen ob er mir dann irgendwann mal klipp und klar sagt wie er nun heißen soll!
Bin natürlich noch weiterhin offen für eure Meinungen! Also immer her damit!

#herzlich
Leeny

Beitrag von serafina.nr.1 10.04.11 - 18:42 Uhr

gefällt hier nur leo.
bzw. leonhard eventuell.
aber leo find ich an sich schön.
matteo und lennard gefallen mir beide nicht.
matteo passt nur bei einem italienischen nachnamen, find ich.
und lennard...oh nein!!!;-)
mfg
von s.

Beitrag von lany 10.04.11 - 23:52 Uhr

Hallo!

Also.. wir haben einen Lennart.. daher wirst Du dir ja denken welcher mein Favorit ist;-)
Allerdings haben wir bis vor ca. 1 Jahr auch niemals Lenny gesagt. Komischerweise tun wir das jetzt öfter und es passt jetzt auch richtig super#cool (er ist jetzt 4,5 Jahre alt)

Leo finde ich ein bisschen "katzenmäßig" und ich hab irgendwie direkt Leo Lausemaus oder wie die Wurst heißt vor Augen#schock

Eine Bekannte von mir hat einen Leo Paul. Ich mag zwar keine Doppelnamen, aber irgendwie finde ich Leo ziemlich einsam..

Dann würde ich auf jeden Fall Leonard nehmen! Dann kann man immernoch Leo sagen, aber irgendwie hat das Kind einen "richtigen" Namen.

LG Eva mit Lennart und Anton