baby flaschen in der spüllmaschiene spüllen ?? oder per hand?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von princesska 10.04.11 - 13:56 Uhr

wie macht ihr es ???

Beitrag von lucas2009 10.04.11 - 14:01 Uhr

Beides. Meistens per Hand. Bevor mein Sohn 6 Monate alt war, habe ich sie dann noch sterelisiert.
Die Von NUK haben extra das Geschirrspühlersymbol und dürfen auch in den Spühler. Mache ich aber nicht sooo oft. Aber sehen immernoch aus wie neu.
Sauger aber bitte nicht in den Spühler.

LG

Beitrag von aubergine 10.04.11 - 14:02 Uhr

;-) danke für die frage, genau das gleiche hab ich mich vorhin beim küche sauber machen gefragt ;-)

Beitrag von princesska 10.04.11 - 14:04 Uhr

ja ne :-p
hab mich auch grad bei spülli ausreumen gefragt ;-)

Beitrag von hessimaus33 10.04.11 - 14:22 Uhr

ich spül die mit wasser richtig aus...und dann in steri für microwelle.kostet im kaufland 10-15€ und einfach nur klasse.auch für nukelund sauger.

LG

Beitrag von sarahjane 10.04.11 - 14:30 Uhr

Hygienischer wäre es, Flaschenzubehör mit heißem Wasser und ein wenig Spülmittel abzuwaschen, mit heißem oder kaltem Wasser nachzuspülen und das Ganze dann in einen Sterilisator zu stecken.

Wenn es denn partout der Geschirrspüler sein soll: Am besten ganz nach oben packen.

Beitrag von minimaus2011 10.04.11 - 15:45 Uhr

ICh werde meine Flaschen per Hand mit Spülmittel sauber machen danach mit wasser gut abspülen und dann ab in den Sterilisator. Von dem extra Spülmittel von Nuk habe ich auch schon gehört werde ich wenn es soweit ist mal probieren. Will es abe erst mal mit Stillen versuchen. ;-)

Beitrag von mido0310 10.04.11 - 22:53 Uhr

Hallo,
aslo wir haben die Flaschen von Anfang an per Hand gespült (mit Spüli und Bürste, dann abgespült))und in den Sterilisator getan.
Tim ist schon 19 Monate alt, aber das haben wir beibehalten.
Der Sterilisator steht eh neben der Spüle von daher ist es nicht mehr Aufwand und ich weiß, das alles sauber ist.

Liebe Grüße Michelle mit Tim 19 Monate#verliebt und Krümel 19. Woche#verliebt