Wann zuckertest?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xandra-f 10.04.11 - 14:30 Uhr

Hi weiss wer ab wievielter ssw man zum ordunungdgemäßen zuckerbelastungstest?
komme aus wien!
Bin 20ssw
danke

Beitrag von a.kaletha 10.04.11 - 14:32 Uhr

Huhu,

bei mir wurde er in der 27. ssw gemacht.

LG

Beitrag von solania85 10.04.11 - 14:32 Uhr

also ich muss dienstag in ner woche- bin dann in der 27.SSW.

LG solania

Beitrag von luchia 10.04.11 - 14:32 Uhr

Also ich musste einen machen, weil der Verdacht auf Diabetes bestand und das war in der 27.ssw.

Lg Sandra mit Knubbelchen 29+0

Beitrag von xandra-f 10.04.11 - 14:38 Uhr

Der ist pflicht! Aber wann?? 27ssw

Beitrag von yamie 10.04.11 - 17:48 Uhr

wie? der zuckerbelastungstest ist pflicht? wo denn??

Beitrag von xandra-f 10.04.11 - 17:56 Uhr

In wien muss/soll jetzt jeder glaub ich also jeden den ich kenn bekommt die verordnung!!

Beitrag von sunnyside24 10.04.11 - 14:43 Uhr

Hab meinen bereits letzte Woche gemacht, in der 18.SSW...komisch, will den nicht später nochmal machen...

Beitrag von mariiiiia 10.04.11 - 14:45 Uhr

Bei mir hieß es in der 20. - 24. SSW

Beitrag von miau2 10.04.11 - 16:57 Uhr

Hi,
ab ca. 24. bis spät. 27. Woche sollte der gemacht werden (bei Verdacht natürlich auch früher, es gibt durchaus Fälle, wo sich ein G-Diabetes früher entwickelt, und es gibt natürlich auch Fälle, wo Frauen z.B. mit einem bis dahin unerkannten Typ II - Diabetes schwanger werden). Einen Test in der 18. Woche zu machen und sich den Rest der Schwangerschaft auf das Ergebnis zu verlassen macht nicht wirklich viel Sinn und kann durchaus schiefgehen.

Grund für diesen Zeitraum: G-Diabetes ist die Folge davon, dass in der Schwangerschaft vermehrt ein Hormon produziert wird, dass das Insulin "aushebelt". Sprich, die gleiche Menge produzierten Insulins, die vor der Schwangerschaft noch gereicht hat reicht dann nicht mehr.

Und es gibt zwei Zeitpunkte, wo sich an dieser Stoffwechselsituation deutlich etwas ändert, zum einen eben ca. 24. SSW herum, und dann noch mal ca. 32.-33. Woche herum. Der Grund, warum ein in der 24. Woche unauffälliger Test optimalerweise in der ca. 32. herum noch einmal wiederholt wird - dass sich G-Diabetes dann erst zeigt ist ebenfalls nicht selten.

Ohne Gewähr, wenn ich die erklärungen meines Diabetologen vor über 5 Jahren noch richtig im Kopf habe ;-).

Viele Grüße
miau2

Beitrag von mama-engel 10.04.11 - 17:57 Uhr

Huhu!

Also ich bin jetzt twas verwirrt...ich habe gelesen (in der Broschüre vom FA),dass dieser Glukose Schlucktest (ich gehe mal davon aus,den meinst du) um die 24. SSW gemacht wird.

Ich muss nächsten Dienstag beim FA antanzen und einen machen und bin dann erst in der 14. SSW.#schock


Muss ich mir jetzt Sorgen machen??????

lg Engel

Beitrag von xandra-f 10.04.11 - 18:00 Uhr

Komisch ich kenn mich nicht mehr aus!!!

Beitrag von abst 11.04.11 - 08:45 Uhr

Im MuKiPass findest du ihn als Labor- Untersuchung zwischen der 25. und 28. SSW. Sind die oGTT- Werte.
Seit zwei oder drei Jahren ist das in Ö eine MUKi-Pass Untersuchung.

Liebe Grüße!