Hat Rossmann seine Windeln "verbessert"?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von -janna- 10.04.11 - 16:42 Uhr

Hallo Mädels,
hab heut mittag etwas verwundert festgestellt, dass die Rossmann Windeln jetzt auch verändert wurden. War etwas irritiert, dass da garkeine Blümchen, sondern jetzt Schmetterlinge drauf sind. Die Windel an sich ist auch nicht mehr ganz so "flauschig" und auch ein kleines bisschen dünner geworden und diese Granulatkügelchen sind trocken deutlich spürbar. Nachdem ich ihr die 1. neue Windel vom Popo gemacht hab - tadaaa- lauter kleine rote Pünktchen, genau wie damals bei Pampers :-[
Langsam kommt mir bisschen der Verdacht, ob die Rossmann Windeln vll. von Pampers mitproduziert werden? Allein das grüne Innenvlies deutet irgendwie ja darauf hin, ich hab es nämlich bisher sonst noch nie bei einer anderen Windelmarke so gesehen #gruebel Nur vom Zahnen kommen die Pünktchen ja nicht von jetzt auf gleich, vorhin beim Wechsel davor waren die noch nicht da.
Werds ja dann morgen früh von der Nachtwindel ja dann sehen wie ihr Popo aussieht, drückt mir die Daumen, dass es nur ein kleiner Zahnungsgeist war und wir nicht schon wieder Wechseln müssen, ich mochte die Rossmann doch so sehr :-(

Beitrag von meioni 10.04.11 - 16:57 Uhr

hallo,
dann habe ich gleich mal eine frage dazu, ich nehme immer di ewindel von babylove von budni und bin super zufrieden damit. bisher war mir nur der größte untershcied aufgefallen,d as die babylove windeln an den klettverschlüssen diese "gunmiiband" haben, so dass man die besser festziehen kann finde ich. hat rossmann und babydream das jetzt auch geändert, also haben die das jetzt auch oder noch nicht?
drücke euch die daumen, das ihr bei euren windeln bleiben könnte. wir hatten es bei pampers auch das der po nach ner zeit wund gewordne ist, aber erst nach ein paar mnaten, aber ab dann konnten wir die pampers nicht mehr nehmen.




meioni mit motte 3,5 jahre und muckel 14,5 monate

Beitrag von cool.girl 10.04.11 - 18:42 Uhr

Hallo,

genau die Frage hab ich mir auch gestellt.
Haben seit ca. 1,5 Monaten auch Rossmannwindeln und mir ist das grüne drinne auch aufgefallen.
Meine ist grad auch etwas wund, allerdings hat sie noch etwas Magen-Darm, woran ich glaube das es daran liegt. Mal schauen, wann sie wieder fit ist & werd es beobachten...

LG Claudia

Beitrag von mama-02062010 10.04.11 - 19:32 Uhr

ich nehme schon länger diese windeln und anscheind haben sie die dünner gemacht und auch ein anderes Bild war vorne drauf hab für heute Nacht die erste Windeln raufgemacht.
Mehr unterschied an der Windel habe ich nicht festegestellt, aber seit ein paar Tagen hat er kleine rote Punktchen im vorderen Bereich der Windeln sehen aus wie Hitzepickel

Beitrag von wieseline 10.04.11 - 21:14 Uhr

die windeln wurden geändert?

naja egal, aber glaube nicht, dass die von pampers mit produziert werden, denn im kh hatten die nur pampers und kam nach hause, mein kleiner hatte nur einen einzigen tag eine rossmannwindel an und war überall wund und hat geblutet, danach hab ich mich beschwert und sogar nen 15 euro gutschein von rossmann bekommen.
jedenfalls hab ich danach wieder pampers genommen und alles war wieder io.

also niemals wieder rossmannwindeln.

Beitrag von julisonne82 10.04.11 - 21:53 Uhr

ohhhhh nein.

ich hab auch das problem mit den pampers (pickelchen und so).
daher sind wir auch auf rossmann umgestiegen und super zufrieden.
bis jetzt hab ich noch die it den blümchen (allerdings haben die auch schon so grünen fließ).
ich will morgen ne neue packing holen. mal sehen was ich erwische.
alternativ hätte ich dann nur noch fixies (die finde ich soooo toll, aber auch soooo teuer).

Beitrag von nine-09 10.04.11 - 22:20 Uhr

Hallo,

also ich hab mal bei Rossmann gearbeitet(vor Jahren) und kann dazu sagen das die Eigenmarke nichts mit Pampers zu tun hatte. Wie es jetzt ist weiß ich nicht aber ich frag mal meine Schwiegermutter(sie arbeitet bei Rossmann und müsste das rausbekommen können).

Ich selber nutz die Babydraem Windeln sehr gerne und hatte noch nie Probleme. Aber in der letzten Zeit bin ich meistens nach DM gefahren und hab die Windeln gekauft(die auch super sind).

LG Janine