Vogelschiss im Maxi Cosi!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sandram85 10.04.11 - 17:43 Uhr

Boh da ist doch tatsächlich ein Vogel so dreißt und scheißt in den Maxi Cosi meiner Tochter während sie darin sitzt....

Wir waren draußen und ich habe sie kurz zum füttern in den Maxi cosi gesetzt und da scheißt da nen Vogel rein. Zum Glück hat er meine zierliche Tochter um ein Haar verfehlt...

Habt ihr schonmal die Bezüge vom Maxi Cosi gewaschen? Habe Angst ihn nicht wieder drauf zu bekommen...:-(

Beitrag von muffin357 10.04.11 - 17:56 Uhr

hi --

das war treffsicher --- mir gings mal auf den Kopf *g* ...

aber klar: die Bezüge der Kindersitze werden oft gewaschen, - irgendwann kann man nämlich nicht mehr vermeiden, dass doch mal ein Rest drin gegessen wird oder gespuckt wird oder mal die Windel ausläuft...

kein Problem: ist ganz einfach, wenn du beim auseinandernehmen gut hinkuckst und dir merkst, wo was hingehört, wobei das auch in der Anleitung steht...

#winke Tanja

Beitrag von cool.girl 10.04.11 - 18:31 Uhr

Hallöchen,

so... habe erst die Tage einen gebrauchten Maxi Cosi Cabriofix bekommen (und so sah er leider auch aus) & ihn erstmals gewaschen, also hab die Schale abgeputzt & den Bezug abgemacht und in der Waschmaschine bei 30° Pflegeleicht gewaschen.

Ok, zum draufmachen war es etwas "fummelig", aber es ging ganz gut und nun sieht er wieder wie neu aus.

Ich würd ihn aufjedenfall waschen, weil mit der "Hand" bekommt man das nicht so einfach raus und ich denke, dass wird nicht das letzte Mal sein, dass du ihn waschen musst.

LG Claudia

Beitrag von sandram85 10.04.11 - 18:32 Uhr

Hab nochmal ne Frage dazu. Darf der auch in den Trockner? Denn ich habe keinen Ersatzbezug!

Beitrag von cool.girl 10.04.11 - 18:39 Uhr

Genau vor der Frage stand ich auch....
Naja hab es dann einfach ausprobiert & ihn auch bei Pflegeleicht - Schongang eine weile trocknen lassen. Hab ihn dann wieder feucht raus & aufgezogen. Am nächsten Tag, war er dann wieder "richtig" trocken.

LG Claudia

Beitrag von wir3inrom 10.04.11 - 19:27 Uhr

Hast du einen Fön? ;-)

Beitrag von wir3inrom 10.04.11 - 19:26 Uhr

Unverschämtheit!
Wie kann er nur??











#rofl


Nimm den Bezug ab, merk dir genau, wo du was aushakst etc. pack ihn bei 30° in die Waschmaschine und nach dem Trocknen ziehst du ihn wieder auf. Wird nicht das letzte Mal gewesen sein, dass du ihn waschen musst. Im Sommer schwitzen die Kleinen oft so, dass der MC voller weißer Flecken ist.. ;-)

Beitrag von bombi2010 10.04.11 - 19:48 Uhr

war das zufällig der gleiche vogel, der uns heute in den kiwa geschissen hat? also unser hatte viele federn und nen schnabel :-p

Beitrag von lilalaus2000 11.04.11 - 01:05 Uhr

#rofl


Ja das war er - den rupfen wir !!!!


#rofl