19 Tagen nach dem GV- SS Test 100% Sicher????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lucky220384 10.04.11 - 18:45 Uhr



Hallo,
ich wollte fragen wie eure Erfahrungen mit den SS tests sind/waren...

Ist es wirklich sicher, wenn er nach 19 Tagen nach dem GV, negativ ist???

Oder hatte jemand schon andere Erlebnisse?

MFG

Beitrag von shawni2005 10.04.11 - 18:48 Uhr

was ist den 19 tage nach dem gs ??? es+??

Beitrag von lucky220384 10.04.11 - 18:52 Uhr

Geschlechtsverkehr.

Beitrag von shawni2005 10.04.11 - 18:54 Uhr

weiss ich doch :) aber wann war der eisprung also was bist du heute ?? hast du heute getestet oder?

Beitrag von lucky220384 10.04.11 - 19:04 Uhr

hi ich weiss leider nicht wann mein Es war , ich hatte am Freitag getestet negativ , ich habe mir einen neuen Test gekauft , da steht drin erst nach 19 Tage des letzten Gv sollte man testen .Ich weiss nicht ob ich den heute noch machen soll oder noch ein paar Tage warten soll.

LG

Beitrag von chris1179 10.04.11 - 18:57 Uhr

Hallo,

19 Tage nach dem GV sagt leider überhaupt nichts aus...

Wenn ihr 10 Tage vor dem Eisprung GV hattet und Du dann jetzt rein rechnerisch bei ES+9 wärst, dann muss der Test nicht unbedingt gleich positiv anzeigen, weil der HCG-Wert evtl. noch zu niedrig sein könnte.

Wenn ihr aber z. B. direkt am Eisprung-Tag GV hattet, dann wärst Du ja jetzt ES+19...ja, dann sollte das Ergebnis "negativ" schon stimmen, es sei denn, Dein ES hat sich verschoben.

Weißt Du denn, wann Dein ES war?

Mein Test war bei ES+15 positiv und wir hatten 3 Tage vor dem ES GV, also hat er 18 Tage nach dem GV positiv angezeigt. Nur ist das eben nicht aussagekräftig ;-)

Lg Christina + Annalena (34+4)

Beitrag von lucky220384 10.04.11 - 19:02 Uhr

Ich weiss leider nicht wann mein Es war , ich hatte Ende Feb. 28.da war der erste Tage meiner letzten Periode.

MFG

Beitrag von chris1179 10.04.11 - 19:14 Uhr

Hallo,

hast Du denn sonst regelmäßige Zyklen?

Wenn Du am 28. Februar die letzte Periode hattest, dann wärst Du ja heute bei Zyklustag 42....

Lg Christina + Annalena (34+4)

Beitrag von lucky220384 10.04.11 - 19:24 Uhr

28 Tage normalerweise.Ich weiss jetzt auch nicht was ich denken soll.Ich hatte am Fr. einen Test gemacht negativ , ich weiss nicht ob heute nochmal testen soll oder lieber nochmal warten soll.

Beitrag von lucky220384 10.04.11 - 19:34 Uhr

Habe hin und wieder mal leichtes ziehen im Unterleib,vermehrter weisser Ausfluss seit c.a 2 Wochen..Ich habe öffters schon gelesen es könnte Anzeichen sein müssen aber nicht.
Warte immer noch auf meine mens.

Beitrag von chris1179 10.04.11 - 19:38 Uhr

Hallo,

kann, muss aber nicht auf eine SS hindeuten.

Ich hatte z. B. weiterhin leichte SB, ansonsten keinerlei Anzeichen. Und davor hatte ich mir monatelang immer wieder eingeredet, Anzeichen zu haben....war aber nie so....

Meine Daumen sind auf jeden Fall gedrückt....

Lg Christina + Annalena (34+4)

Beitrag von lucky220384 10.04.11 - 19:42 Uhr

SB was bedeutet das?? sorry bin bei dem thema schwangerschaft noch neuling...

lg

Beitrag von lucky220384 10.04.11 - 19:45 Uhr

eine frage habe ich noch , am fr. war der test negativ , ist es möglcih das er heute viell. positiv anzeigen könnte.Ich habe noch einen Test zuhause, weiss nur nicht ob ich den heute noch machen soll.


Vielen Dank für deine Antworten!!!!!

Beitrag von janimausi 10.04.11 - 19:53 Uhr

Wenn du nochmal testen möchtest, dann tu es am besten mit Morgenurin, dann solltest du ein ziemlich sicheres Ergebniss haben.

Ansonsten würde ich bei einem so langen Zyklus wirklich den Frauenarzt aufsuchen.

LG

Beitrag von fraeulein-pueh 10.04.11 - 19:49 Uhr

ES+9 würde aber niemals einen SST positiv machen, wenn der letzte Sex vor 19 Tagen war ;-) Spermien können (!) bis zu (!) 5 Tage in der Scheide überleben - und das kommt eher selten vor. 10 Tage überleben sie aber definitiv nicht.

Beitrag von fraeulein-pueh 10.04.11 - 19:51 Uhr

Hallo Lucky,
eigentlich ist das eine Frage für das Hibbelforum ;-)

Spermien können bis zu fünf Tage in der Scheide überleben. D. h. bestenfalls / schlimmstenfalls wärst du jetzt bei ES+14, wenn du 5 Tage vorm ES Sex hattest. Der SST sollte hier schon ein sicheres Ergebnis anzeigen. Allerdings kriegst du 100 % ige Gewissheit nur durch einen BT beim FA. Denn ganz, ganz selten kann es durchaus vorkommen, dass der SST bei dir nicht reagiert.

LG Püh