Macht mich grad total wuselig :-(((

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cico77 10.04.11 - 20:24 Uhr

Hallo mädls,

ich kann immer noch nicht ertasten was ich da grad spür von meiner püppi,ich erahne es nur.
Les hier ab und zu mal bzw hab schön öfter gehört da streckt das baby grad den popo,füße oder die spüren das es der rücken ist usw
Aber ich spür immer nur wo sie liegt aber nicht was sie mir grad entgegenstreckt #aerger und auch wenn ich mein bauch abtaste kann ich nicht erkennen was was ist.

Wie macht ihr das oder ist es doch schwerer es genau abzutasten?
Muß noch dazu sagen das ich auch mollig bin,vllt deswegen???

Lg dani(37ssw)

Beitrag von chrisdrea24 10.04.11 - 20:26 Uhr

Muß man ertasten können, was man spürt???? Du bist in der 37. SSW und weißt ja ungefährt vom FA her, wo der Rücken ist auf welcher Seite und da werden irgendwo die Beine dran hängen.... Ich bin heute ET+2 und konnte noch nie sagen wo was ist. Allerdings spüre ich die Füße, wenn sie boxen.
ANDREA

Beitrag von kalenderfrau 10.04.11 - 21:00 Uhr

Hey Dani!

Mir gehts genauso und ging es auch so in der 1. SSW!!!

Ich denke Frau weiß ja ungefähr wie das Baby liegt (durch US) und daher wird ungefähr geraten was da gerade Schmerzen verursacht!


Ganz liebe Grüße
kalenderfrau mit Engelchen im Bett (30 Monate) und Krümelchen (36+3)

Beitrag von didyou 10.04.11 - 21:10 Uhr

Huhu,

meine FÄ hat mir beim letzten Termin gesagt wo und wie mein Kleiner in etwa liegt. Da er in SL liegt lässt es sich genau fühlen wo er tritt. Merke es auch wenn er mit den kleinen Händchen in der Blase pult! :-D
Und manchmal merke ich im Sitzen wenn er seinen Hintern rausdrückt. Dann kann man das mit der Hand richtig fühlen (Bin übrigens auch nicht schlank in die SS gestartet ;-) ) Mein Freund hat den Po auch schon in den Händen gehabt!
Einmal habe ich mich auch mal ganz gerade ins Bett gelegt, also ohne Kissen und so. Da konnte man das Knie sehen welches sich aus dem Bauch gedrückt hat. Zumindest denke ich das es das Knie war.
Immer merke ich aber auch nicht wann er was rausdrückt! :-)

LG Didyou mit Ben inside, auch in der 37. SSW