Vollbremsung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von seepferdchen83 10.04.11 - 21:00 Uhr

Kann dem Baby was passieren bei einer Vollbremsung? Bin 15ssw

Beitrag von misshappiness 10.04.11 - 21:05 Uhr

Ist uns passiert in der zweiten SS. So um die 20 SSW schätze ich mal, genau weiß ich es nicht mehr müsste ich im MP nachlesen.
Bin ins KH gefahren weil ich Unterleibschmwerzen hatte und sowieso unbedingt wissen wollte ob alles gut ist.
Es war alles in Ordnung, aber ich musste zwei Tage zur Beobachtung bleiben weil sich die Plazenta lösen kann , wurde mir gesagt. Sie haben mich total durchgecheckt. Gott sei Dank war alles gut.
Also sicher ist sicher, lieber einmal zuviel nachschauen lassen als einmal zuwenig.
LG
misshappiness

Beitrag von naladuplo 10.04.11 - 21:16 Uhr

Hallo,

also ich an deiner Stelle würde ich ins KH um alles checken zu lassen.

Aus diesem Grund habe ich den Babysafe Sicherheitsgurt den hatte ich schon bei den anderen ss. Der drückt den Bauchgurt (weis nicht wie man den sonst nennt) runter man ist aber trotzdem noch gesschützt nur das der Gurt nicht über dem Bauch verläuft.

LG Diana 17.ssw

Beitrag von seepferdchen83 10.04.11 - 21:18 Uhr

Ich hatte ja eh meine hand zwischen gurt und bauch mach ich immer