seit gestern spüre ich nichts mehr.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von herzkind167 11.04.11 - 08:23 Uhr

Hallo,

seit gestern morgen hat die kleine nichts mehr von sich hören und spüren lassen ist das normal oder soll ich den FA anrufen, was meint ihr? Mein Mann macht sich auch voll Sorgen!

LG

Beitrag von flotte-socke 11.04.11 - 08:27 Uhr

Hallo,

das ist immer schwer zu sagen, mal können die Kids ruhiger sein, mal aktiver. Aber ich würde mich lieber beim FA absichern, sonst macht ihr euch nur zu viel Sorgen und das ist auch nicht gut. Lieber einmal zu viel zum Arzt als einmal zu wenig.

Wünsche dir alles Gute und drück die #pro, dass alles Gut ist.

LG flotte-socke

Beitrag von meandco 11.04.11 - 08:37 Uhr

wie "nichts mehr" ...

gar nichts mehr? schon mal mit drücken probiert?

ansosnten im zweifelsfall wirklcih zum fa - bevor ihr euch verrückt macht #schwitz

lg
me

Beitrag von 19katharina90 11.04.11 - 08:46 Uhr

naja in der 25. SSW haben die kleinen noch sehr viel Platz ...

da kann es schon mal sein das man sie bei einem Wachstumsschub bei dem sie ohnehin ruhiger sind, nicht spürt

aber lass es abklären bevor du dich verrückt machst