Kann ich auch auf dem Bauch schlafen und wann wird der Bauch hart???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pau81 11.04.11 - 08:48 Uhr

Hallo und guten Morgen!!

Meine Fragen stehen eigentlich schon oben...macht es was wenn man auf dem Bauch schläft? Ich wache auch manchmal auf und liege auf dem Bauch...

Und wann wird den der Bauch hart? Meiner ist zwar größer geworden obwohl ich abgenommen habe aber er ist immernoch so wappelig...wann wird er denn so richtig schön fest? So das man mal sieht das es nicht nur ein dicker Bauch ist....

Liebe Grüße und danke für eure Antworten

pau81

Beitrag von eisblume84 11.04.11 - 08:52 Uhr

Guten Morgen,


du kannst so lange auf denm Bauch schlafen bist du es von alleine nicht mehr machst. Ich bin jetzt in der 27 SSW und liege immer noch auf dem Bauch. ;-)

LG

Beitrag von ck160181 11.04.11 - 08:53 Uhr

Guten Morgen,

Wann genau der Bauch richtig hart wird kann ich dir nicht sagen, ich bin in der 20. Woche und mein Bauch ist eigentlich schon ein Babybauch, und als solcher zu erkennen.

Aber ich kann dir sagen, dass du solange auf dem Bauch schlafen kannst, wie es dir angenehm ist, später bekommst du Schmerzen, bzw. einen ganz unangenehmen Druck auf den Bauch, dann drehst du dich auch im Schlaf nicht mehr auf oder über den Bauch.

Gruß Conny

Beitrag von chantal69 11.04.11 - 08:54 Uhr

Solange es DICH nicht stört kannst du ruhig auf dem Bauch schlafen. Allerdings wird es deinem Krümel dann irgendwann zu eng und der/die meldet sich dann mit Fusstritten ;-) Oder der Bauch drückt dir so auf die Blase dass du dich von alleine auf die Seite drehst.

Mein Bauch ist jetzt so ab 22. Woche dicker und härter geworden. Das hängt aber auch davon ab wie der Krümel wächst und wo Krümel liegt.

Warte mal ab, in 3-4 Wochen wünschst du dir deinen "wappeligen" Bauch zurück ;-).

LG
Chantal

Beitrag von meandco 11.04.11 - 08:56 Uhr

kann mich nur anschließen. ich als leidenschaftlicher bauchschläfer habs auch von ganz von alleine aufgegeben ;-)

und hart werden ... kommt vermutlich auf die ausgangssituation an. und da drauf wie schnell der wächst.

bei der großen hatte ich in der 16. ssw so ne rießen #schwangerkugel dass ich auf der straße angeredet wurde - die war auch richtig hart ;-)

diesmal erst in der 20. ssw, davor war das noch so bissi weich #schwitz

und jetzt??? härter gehts glaub ich nicht mehr ;-)

lg
me