Hat jemand Erfahrung mit HOCO Kinderwagen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von welle82 11.04.11 - 09:00 Uhr

Hallo....
war im Babywalz gestern und hab mir versch. Modelle von HOCO angesehen.
Bin nun am überlegen da er wirklich gut war so laut meinem Gefühl.
Hat denn jemand einen KIWA von der Firma und kann mir sagen ob der auch sein Geld wert ist da der 500€ kam.
Danke
Gruß
andrea

Beitrag von schnitte19840 11.04.11 - 09:07 Uhr

Wir hatten einen,ich wahr sehr zufrieden würde mir jeder Zeit wieder einen kaufen.

#winke

Beitrag von meandco 11.04.11 - 09:08 Uhr

klar ist er das wert ... aber bei 500 würd ich mir schon nen hartan oder teutonia überlegen. bin ja aus österreich und der großteil aller bekannten fahren einen hoco ;-)

ich bin grad nicht am neuesten stand bei hoco, aber als ich damals vor der wahl stand hoco, hartan, teutonia hab ich schnell rausgefunden wo gespart worden war. der hund war einfach im detail begraben - verschiedene "kleinigkeiten" (wie zb verdeckverstellung) waren einfach günstig und nicht so praktisch gelöst wie bei den etwas teureren modellen ...

aber von der haltbarkeit und langzeitzufriedeneheit wenn man nix anderes gewohnt ist - hab noch nie was schlechtes gehört #pro

lg
me

Beitrag von magiccat30 11.04.11 - 09:09 Uhr

Wir haben einen Hoco master L gekauft. Leider konnte ich ihn noch nicht mit baby ausprobeiren. Aber von der Verarbeitung und Qualität bin ich schon überzeugt. Er ist total stabil wackelt nicht. Lässt sich super schieben. Haben ein vorjahresmodell für 329 euro anstatt 470 euro gekauft. wir wollten keinen so teuren Wagen, da wir hauptsächlich tragen wollen, wenn es dem zwerg gefällt :)


Grüße
Nadine mit#baby inside 32.ssw#verliebt