ES+12 / Was halt Ihr von meinem ZB?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schweineschatz 11.04.11 - 09:37 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

bin heute bei ES+12 und mich irritiert etwas mein kleiner Termpiabsacker vor 3 Tagen. Sollte die Tempi nicht weiter steigen, wenn man ss ist? Meint Ihr ich hab trotzdem noch eine Chance?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/875503/575427

Freue mich über jede Antwort.

Liebe Grüße Bettina

Beitrag von teufelchen4274 11.04.11 - 09:40 Uhr

Guten morgen!

Schau dir mal mein ZB an.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/480411/576664

Ich bin schwanger!

Lg Nicole

Beitrag von schweineschatz 11.04.11 - 09:47 Uhr

Dir schon mal herzlichen Glückwunsch !!! Genau das meine ich, Deine Tempi ist doch im gesamten ZK Verlauf gestiegen, meine hingegen bleibt eher konstant bei einem Tempianstieg von 0,3. Weiss auch nicht so recht, ob´s diese Mal geklappt hat.

Gruß Bettina

Beitrag von tanzprinzessin 11.04.11 - 09:46 Uhr

Hallo,

ich bin heute auch ES+12 oder +11, kann es nicht genau sagen.
Dein Blatt ist ja noch in der Hochlage und sieht super ruhig aus.
Vielleicht steigt die Tempi die nächsten Tage ja noch bei dir.
Ich drück dir ganz dolle die Daumen.
Meine Kurve sieht nicht so gut aus, habe schon mega PMS, die Mens trudelt morgen wohl ein.

lg anna

Beitrag von schweineschatz 11.04.11 - 09:50 Uhr

Hallo Anna,

ja meine Kurve ist im Großen und Ganzen sehr ruhig. Mir macht eher Sorgen, dass die Tempi im gesamten nicht so recht steigen will. Bei allen Schwangeren sieht man immer einen Tempianstieg.... Bin schon etwas frustriert#schmoll

Gruß Bettina

Beitrag von tanzprinzessin 11.04.11 - 09:58 Uhr

hallo,

frag doch mal deinen Frauenarzt. Nimm am besten deine Kurven mal mit, dann kann er dir auch etwas dazu sagen. Ich habe schon mehrere Kurven gesehen, wo die Tempi erst an NMT so richtig angestiegen ist.

lg anna