Grüner Stuhl bei Flaschenbaby...wer noch?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von minikruemelchen25 11.04.11 - 09:44 Uhr

Hallo #winke

erst mal 'Sorry' für die wahrscheinlich 100ste Frage zum Thema grüner Stuhl.

Meine Maus ist genau 2 Monate und bekommt seit Geburt Milupa Aptamil HA Pre. Leider hat sie keinen täglichen Stuhlgang, sondern nur alle 2-3 Tage, manchmal sogar erst nach 4 Tagen. Ich geb auch schon hin und wieder bisschen Milchzucker in die Fläschchen, manchmal gehts für sie leicht und manchmal muss sie ganz schön kräftig drücken.
Nun meine Frage... Wieso ist der Stuhl seit einer Weile schon fast immer grün??? Liegt es daran, dass die Nahrung so lange im Bauch ist? Oder liegt es daran, dass sie HA bekommt? Beim Kinderarzt hab ich erst nächste Woche einen Termin und möchte nicht extra deswegen hin, weil sie keine Bauchschmerzen zu haben scheint, abgesehen von ein paar Blähungen hin und wieder. Wer kennt das von euch und was kann man eventuell dagegen tun? Muss ich überhaupt was unternehmen oder ist es ok, solange es ihr gut geht? #kratz

Danke schon mal für eure Antworten :-)

LG Kathy mit Lina (2 Monate und ein Tag#verliebt)

Beitrag von xsalinax 11.04.11 - 10:02 Uhr

Huhu Kathy,

mein KiA sagt grün wäre bei HA Pre normal. Auch, dass es recht dünnflüssig ähnlich MuMu-Stuhl sein kann. Das ganze riecht auch ein bisschen unangenehmer als MuMi-Stuhl bzw nicht HA-Nahrung.

LG xsalinax

Beitrag von xsalinax 11.04.11 - 10:03 Uhr

Ups, ich meinte natürlich "ähnlich Mu-Mi-Stuhl" immer diese Tippfehler ;-)

Beitrag von minikruemelchen25 11.04.11 - 10:05 Uhr

Danke, das klingt schon mal sehr beruhigend :-)

Beitrag von 0407sd 11.04.11 - 10:06 Uhr

Hallo,

meine Kleine trinkt Beba 1er und hat, seit sie die Flasche bekommt, auch grünen Stuhlgang (von gelblich-grün bis hin zu richtig dunklem gras-grün #hicks).

Meine Hebamme sagt, dass ist bei Beba und Milupa normal, da diese beiden Sorten u.a. dieses LCP haben. Das verfärbt den Stuhl grünlich - ist aber unbedenklich.

Wenn Deine Kleine keine Bauchschmerzen oder ähnliches hat, dann ist alles in Ordnung!
Du kannst aber gerne nochmal Deinen KiA fragen.

VG

Beitrag von minikruemelchen25 11.04.11 - 10:23 Uhr

Danke dir :-)

Beitrag von crumblemonster 11.04.11 - 15:03 Uhr

Hallo,

die Farbe ist 'normal' und liegt (wie hier schon geschrieben wurde) an der HA-Nahrung. Meine bekam jetzt seit 1,5 Monaten teilweise und seit 0,5 Monaten komplett HA-Nahrung (Milasan HA1) und hat auch so sehr dunkelgrünen Stuhl. Momentan stelle ich auf eine andere 'normale' Nahrung um und es wird jetzt 'grüngräulich', weil eben der Anteil der HA-Nahrung abnimmt.
Es hat also nichts mit der 'Verweildauer' im Bauch zu tun.

Wenn Dein Kind Milchzucker gut verträgt, ist das eine gute Sache....

LG