Hat jemand Idenn für JGA...

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von svenja.490 11.04.11 - 10:35 Uhr

Hallo ihr Lieben, ich brauche echt Hilfe....
Bin Trauzeugin bei meiner besten Freundin und somit für das Palnen des Junggesellenabschiedes zuständig. Hane allerdings ein 3 Wochen altes Baby und das macht es sehr kompliziert.

Also... Meine Freundin hätte gerne irgendeinen Ausflug in einen Zoo oder Freizeitpark und ich würde es cool finden, wenn sie sich den Eintritt verdienen muss. Aber sie will keinen Bauchladen usw. , weil sie schüchtern ist und sich nicht traut Leute anzusprechen. Hat jemand von euch eine Idee?

Hat jemad Erfahrung, wie man sowas am Besten löst, wenn man dann ein 3 Monate altes Baby hat, was gestillt wird????
Danke für jede Hilfe von euch...
LG Svenja

Beitrag von dienini1987 11.04.11 - 12:26 Uhr

Abpumpen -> baby beim papa lassen und vernünftig feiern!?

Baby ist doch keine Fessel am Bein, oder!?

Beitrag von sternenmami 11.04.11 - 15:35 Uhr

hallo,
also ich kann dir auch nur raten die muttermilch abzupumpen und den wurm bei deinem mann zu lassen. dann kannst du in ruhe feiern und auch ruhig mal nen glas sekt trinken, denn du musst dein mäuschen ja dann abends nicht stillen (da du abgepumpt hast und am nächsten tag ist der alkohol wieder aus dem körper raus);-) was deine freundin angeht: ich bin auch relativ schüchtern und spreche nicht gern fremde leute an, aber man kann es auch so machen, dass ihr die leute für sie ansprecht und ihr praktisch den ersten schritt abnehmt. helft ihr doch einfach, sprecht für sie mit. natürlich muss sie auch ein bisschen was machen, aber es fällt leichter wenn man unterstürtzung hat. für ideen was man mit der "jungesellin" machen kann schau mal hier... diese bsp find ich wirklich gut:-)

http://www.junggesellinnenabschied.org/junggesellinnenabschied-spiele

glg#winke

Beitrag von svenja.490 12.04.11 - 12:09 Uhr

Vielen Dank euch beiden.
EIne Fessel ist die Kleine wirklich nicht, aber der Papa hat den Abend auch JGA - Feier mit dem Bräutigam... Naja, dann muss irgendeine Oma herhalten. :-)