Billy´s Bootcamp

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von schwilis1 11.04.11 - 12:14 Uhr

autsch
hat das jemand gemacht? ich bin nach 5 minuten dermaßen ins schwitzen gekommen udnw ollte sterben (ich übertreibe)
aber ich hab jetzt ne weile nichts mehr gemacht dank horror zahnschmerzen (ergebnis: 1 zahn weniger aber der nachbar zahn tut immer wieder weh wenn zwerg mir eine mitgibt, weil der beim ziehen in mitleidenschaft gezogen wurde oder durchs zufeste zubeißen vom tupfer :( )
und deswegen war ich tot.
aber es macht mehrs paß als zumba und ist vll effektiver? jemand erfahrung?

Beitrag von lene77 11.04.11 - 15:35 Uhr

Hier, ich
*handheb*#winke

Ich finde das Programm schon ziemlich hart ... so ganz untrainiert habe ich damals angefangen ... ich war schon nach der ersten Minute sowas von fix und alle ...
Die Cardio - CD finde ich hammermäßig ...
Und ich kann mir einfach nicht die ganzen Schrittkombis merken, ich muss immer kurz stoppen, mich auf das Gespringe konzentrieren um es dann nachzumachen ...
Ich finde Billy super und kann es nur empfehlen#pro

LG, Lena

Beitrag von dodo0405 12.04.11 - 08:53 Uhr

Billys Bootcamp ist super effektiv, aber ich würde es die ersten 4 Wochen ohne die Seile machen.

lg

Beitrag von schwilis1 12.04.11 - 11:37 Uhr

ich hab die seile gar nicht. ich hab wasserflaschen genommen :) aus mangel an gewichten. aber therabänder müssten doch genauso gehen oder?