Heut haut es mich doch noch mal um!

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von moehnchen 11.04.11 - 12:32 Uhr

Ich hatte eigentlich gedacht, meine Fg Anfang Februar diesen Jahres gut weggesteckt zu haben! Ich war in der 6. WOche und kriegte plötzlich starke Blutungen!
WIe gesagt, mein Mann und ich sind tatsächlich erstaunlich gut mit dieser Situtation klar gekommen. Traurig ja, verzweifelt nein!
Eben wir ich mit unserem Sohn zum Mutter Kind Turnen. Da war eine Mama, die nun erzählt hat das sie in der 12. WOche ist und Anfang November das Baby erwartet!
Schluck. Sofort hab ich nachgerechnet: ich wäre jetzt in der 14. WOche. Bei ihr konnte man schon den Bauchansatz sehen und ich war vollkommen aus den Socken. Musste mich die Stunde da echt zusammen reißen. Keine Ahung warum micht gerade das so umgehauen hat. Ich kenn sie kaum (und hab in letzter Zeit wirklich viele Schwangere gesehen ohne gleich doll traurig zu werden), allerdings sehe ich sie wirklich jede Woche und werde nun damit ständig konfrontiert sein, wie weit sie ist, und ich demnach WÄRE.
:-(

Eben zu Hause musste ich erst mal ne RUnde weinen, und hab immer noch den dicken Kloß im Hals.!

Danke fürs zuhören!

EUch allen ganz viel Kraft und Liebe

moehnchen mit Bennet (18 Monate) an der Hand und Krümelchen im Herzen!

Beitrag von saskia33 11.04.11 - 12:52 Uhr

Lass dich mal #liebdrueck

Ich kenn dieses Gefühl,mir gehts bei jeder Schwangeren so #schmoll
Ich kann zur Zeit keine Schwangeren um mich rum haben #aerger

Hab vor 6 Tagen meine FG gehabt,ich war da in der 6 SSW #heul


Irgendwann wirds besser werden #liebdrueck


lg und alles Gute noch #klee

Beitrag von timina2499 11.04.11 - 12:59 Uhr

Hallo,

lass dich erst mal#liebdrueck. Ich kann nachfühlen, wie es dir geht. Habe jetzt seit Oktober 2 FG hinter mir. Viele Bekannte und Freunde (auch Nachbarschaft, die man ständig sieht) wären mit mir schwanger gewesen! Sie alle sind es geblieben, nur ich nicht.
Ich versuche es mir nicht anmerken zu lassen, wenn ich sie treffe, aber es tut schon immer verdammt weh, wenn ich sie mir ihren Babys und Kinderwägen sehe.
Das schlimmste ist das gratulieren, wenn der Nachwuchs auf die Welt kommt. Da muss man dann ein strahlendes Gesicht aufsetzen und das Baby bewundern. (Habe ich heute erst wieder hinter mich bringen müssen.)
Am Schlimmsten ist ja, dass ich jetzt das 3. Mal schwanger bin. (6. SSW) und am Freitag wieder schlimme Blutungen hatte, die zwar jetzt weg sind, aber der Arzt bereits am Freitag von AS gesprochen hat. Heute muss ich wieder hin, dann mal sehen.
Wünsche dir weiterhin alles erdenklich Gute und viel Kraft zum Weitermachen.
Ich denke, ihr werdet fleissig weiterüben, oder?
LG#winke

Beitrag von almararore 11.04.11 - 13:00 Uhr


Lass Dich mal drücken! #liebdrueck

Ich kenne das Gefühl. War heute zu einer Außerplanmäßigen Kontrolle im KH, da ich vor einer Woche mein Baby in der 11. SSW verloren habe und jetzt Schmerzen bekam und die Temperatur leicht angestiegen ist.
Ich war die Vorletzte unter 8 Kugelbäuchen. #heul Und diese Ambulanz ist neben der Geburtenstation voller #schrei. #heul#heul#heul

LG und Dir auch viel Kraft
Alex

Beitrag von _sunny29_ 11.04.11 - 13:02 Uhr



#liebdrueck#liebdrueck

meine allerbeste freundin ist auch so weit wie ich wäre. es ist hart.
dazu kommen noch einige bekannte, die auch so weit sind.

ich denke mit der zeit gewöhnen wir uns daran und kommen damit klar.

Beitrag von ammeli 11.04.11 - 13:05 Uhr

Hallo moehnchen
erstmal #liebdrueck
erzähle dir kurz meine Situation:

Bin mit meiner Tochter in einer Spielgruppe seit August. ich und eine andere Mama planten Baby Nr.2 :-) wir wurden beide im Januar schwanger (sie im 7. ich im 2. ÜZ) Sie war immer ne woche weiter als ich...war schon schön da wir Ultraschallbilder verglichen haben und unsere großen beide auch 2 Jahre sind usw...
Ich hatte einen missed Abort in der 9. SSW im März... und sie sehe ich jetzt auch jede woche und sehe wie ihr Bauch wächst und das schlimme ist ja ich wäre GENAUSO WEIT!!!
DAS ist echt ne üble Situation... aber ich habe gelernt das man nicht neidisch sein darf!!! ich freue mich für sie und gebe mich stark! Und ich weiss das ich sie dann hochschwanger besuchen gehe wenn ihr würmchen auf der welt ist!
Aber manchmal erwische ich mich auch wenn ich neidisch auf ihren Bauch schaue :-(

alles Gute!!!

Eva + großer Maus fest an der Hand! #stern fest im herz

Beitrag von verzweifelte04 11.04.11 - 13:11 Uhr

#liebdrueck

ich kenn das..

ich hatte jetzt 2 fg und unser Raphael kam in der 31. woche still zur welt. wäre er wie geplant zur welt gekommen, dann würde er dieses monat 6 monate alt werden.. vor kurzem hat ein guter bekannten einen sohn bekommen und er hat ihn auch Raphael genannt, mir hat es das herz zerbrochen.. es fiel mir so unendlich schwer ihm zu gratulieren...

bei bekannten oder freunden tuts einfach viel mehr weh, als bei leuten die man nicht kennt.. alle in meinem umfeld werden schwanger und haben keine probleme und ich musste schon 3 kinder gehen lassen und dabei eins, das lebensfähig und kerngesund gewesen wär.. :(

leider denk ich auch noch viel zu oft, was wäre wenn... man muss akzeptieren was passiert ist und versuchen damit zu leben.

drück dir die daumen, dass es bald wieder klappt und du eine schöne unbeschwerte schwangerschaft hast

lg
Claudia
mit #stern Emilia, #stern Raphael und #sternchen

Beitrag von dydnam 11.04.11 - 15:38 Uhr

Hallo Moehnchen,

ich hatte meine FG auch Anfang Februar, rechnerisch 12.SSW, laut US eher 7.SSW.

Ich merke auch immer noch, dass es mich teilweise noch sehr stark beschäftigt. Wir üben zwar schon, und momentan warte ich auf die Mens, aber jedesmal wenn ich im KiWu-Forum ein Bild von einem SS-Test mit 2 Strichen sehe, schießen mir die Tränen in die Augen. Da kommen dann so viele Erinnerungen hoch, an die Zeit als ich meinen positiven Test in der Hand hatte, und so verdammt glücklich war.

Alles doof irgendwie.


Liebe Grüße

Mandy mit
Silas (*06.12.08) und Tamino (*12.06.10) an der Hand und 3 #stern (Okt. 2007, April 2009, Februar 2011) im Herzen

Beitrag von rosa-wolke 11.04.11 - 21:31 Uhr

Und ich dachte die ganze Welt ist schwanger nur ich nicht, doch wie ich eben gelesen habe, bin ich wohl doch nicht so allein wie ich gedacht habe! #liebdrueck

Ich wünsche uns allen viel Kraft und Glück das wir auch bald zu den Kugelbäuchen gehören #klee

LG

Beitrag von moehnchen 12.04.11 - 10:06 Uhr

Hallo

bin jetzt erst dazu gekommen eure antworten zu lesen!

Vielen vielen lieben Dank.#danke
Bin wirklich gerührt!