Ovus 2x positiv?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von chiccy283 11.04.11 - 13:00 Uhr

Hallo ihr Hibblerinnen,

seit diesem Zyklus benutze ich Ovus. Ich hatte letzten Zyklus eine Länge von 37 Tagen, heute bin ich ZT 19 und hoffe, dass ich bald einen positiven Ovu habe.
Ich lese hier im Forum allerdings öfters, dass die Frauen 2 Tage hintereinander einen positiven Ovutest haben!?
In der Packungsbeilage steht ja aber, man soll nachdem man einen positiven Test hat nicht weiter testen. Kann man sich dann wirklich darauf verlassen oder macht man lieber am nächsten Tag nochmal einen?

Es heißt ja dass die "Bienchen" 2-3 Tage überleben, sprich wenn man am Tag des positiven Ovus welche setzt, müsste die Wahrscheinlichkeit ja hoch sein, oder? Selbst wenn am nächsten Tag nochmal ein positiver Ovu wäre. Oder dann lieber doppelt setzen?

Danke für eure Antworten!
Chiccy283 die uns allen die Daumen drückt

Beitrag von wartemama 11.04.11 - 13:09 Uhr

Ovus sollten 1-2 Tage positiv sein. Zur Sicherheit würde ich nicht nur am Tag des positiven Tests ein Bienchen setzen, sondern zwei Tage später noch eines - dann dürfte nichts schief gehen.

LG wartemama #klee