FD ging nur 5 Min :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von laila1984 11.04.11 - 13:02 Uhr

HI,

war vor einer Woche (20+4) bei der FD bei meiner Frauenärztin. Sie hat dann per Ultraschall über die Bauchdecke die Organe vermessen.
Habe dann ein bisschen nachgefragt was sie da alles kontrolliert.
Sie meinte, ob das Herz 4 Kammern hat, ob die Blase gefüllt ist ( Hinweis auf Nierenfehler) Ob der Magen gefüllt ist. Ob die Proportionen des Babys stimmten.
Habe hier schon so oft gelesen, dass die Frauen zur FD "geschickt" werden,
das heist, dass der FA das nicht macht.
BEi mir hat es die Frauenärztin innerhalb von 5 Min gemacht. Muss allerdings dazu sagen, dass Sie auch die Nackenfaltenmessung machen kann und darf.

Bin am überlegen ob das wirklich so genau und ausreichend war?

lg Laila 22+0

Beitrag von semasw 11.04.11 - 13:05 Uhr

habe heute FD im krankenhaus

und hoffe nicht das es nur 5 minuten dauert da ich 1 stunde hin fahrt habe.
5 min ist echt schnell um alles nachzuschauen


hauptsache alles ist so wie es sein muss :-D

Beitrag von isabell0483 11.04.11 - 13:10 Uhr

Hallo :-)

In meiner ersten SS dauerte die FD-Untersuchung 30min. War im KH und der dort zuständige FA hat alles sehr gründlich und gewissenhaft untersucht,was mich damals sehr beruhigte. Ich bekam auch zwei hübsche riesengroße US-Bilder,leider keine in 3D ;-)

Aber ansonsten war ich sehr zufrieden.

Ich denke al es variiert von Arzt zu Arzt.

Lg Isa mit Maya (2) & Baby inside 11.ssw

Beitrag von winterengel 11.04.11 - 13:15 Uhr

Hallo #winke

Bei mir hat die FD ca. 45 Minuten gedauert - 5 Minuten erscheinen mir

auch ziemlich kurz. Allerdings werden da vielleicht ja auch Unterschiede

gemacht. Bei mir sollte wegen einem Hämatom und der Plazenta-Lage

geguckt werden - hatte in den ersten Wochen mehrmals starke Blutungen.

Denke, wäre deine FÄ nicht zufrieden mit der Untersuchung, hätte sie länger

geschaut - ist ja eigentlich ein gutes Zeichen :-D !

Lg, Malin (mit Lynn Zoe, 2 und Justus im Bauch, 29. Ssw)

Beitrag von eisblume84 11.04.11 - 13:22 Uhr

Ich kann mir gerade nicht wirklich vorstellen, dass deine FÄ eine richtige FD gemacht hat. Ich denke viel mehr, dass sie so für sich geguckt hat.

Für die FD braucht man nämlich eine spezielle Ausbildung. Das kann nicht jeder FA einfach so machen. Was steht an Ihrer Praxis was sie ist?

LG

Beitrag von laila1984 11.04.11 - 13:31 Uhr

Sie ist Frauenärztin.
Ich weis nur, dass sie anscheinend gute US Geräte hat, weil sie ja wie gesagt die Nackenfaltenmessung machen kann und darf.

Wenn sie was gesehen hätte, denke ich hätte sie mich weiter ins KH geschickt...

lg

Beitrag von eisblume84 11.04.11 - 14:07 Uhr

Klar wenn was wäre hätte sie dich wo anders hin geschickt.

Für mich hört sich das nach einem großen US an. Sie kann nicht FD sagen wenn Sie die nicht machen darf kann.

Also meine FD hat über 30 Minuten gedauert. Es wurde sich jedes Organ angesehen und das kompl. Skelett. Also auch ob an jedem Fus zum Besipiel fünf Zehen sind.

LG

Beitrag von leela21 11.04.11 - 13:28 Uhr

Komisch, also bei mir hat die FD auch ca 45min.gedauert, obwohl bei mir alles ok war.Meine FÄ hat mich nur so zur Sicherheit dahin überwiesen.

Beitrag von sephora 11.04.11 - 14:16 Uhr

Was du beschreibst heisst Organscreening und nicht Feindiagnostik. Die FD kostet normalerweise extra, so um die 130 euro, Es kommt auf den Arzt an.

Beitrag von monzchi 11.04.11 - 14:31 Uhr

hallo ,

also bei mir war es so das der Arzt ne halbe stunde geschaut hat und davon schon fast 10 min das Herz begutachtet hat ob alles ok ist . Und ja unseren Schatz gehts supi bn jetzt in der 34 SSW .

LG monzchi mit #baby Boy im Bauchi

Beitrag von singa07 11.04.11 - 14:43 Uhr

Du, ich würde an deiner Stelle nochmal nachfragen, ob das wirklich schon die FD war.
Unsere dauerte knapp 50 Minuten, wir haben über 20 Bilder bekommen - incl. aller Gliedmaßen (da wird ja auch gecheckt, ob alle Hände/ Füße 5 Finger/ Zehen haben), alle inneren Organe, auch Gehirn, Schilddrüse, Hoden/ Eierstöcke etc.

Bei mir war es auch so, dass meine FA das gemacht hat, aber die war eine GYN/OB (habe im Ausland entbunden) - die macht auch KS und Amnios.

An deiner Stelle würde ich nochmal nachhaken.
LG
Singa

Beitrag von pfaelzerin69 11.04.11 - 22:01 Uhr

Hi,
bei uns hat die FD fast 1 Stunde gedauert und trotzdem muß ich nochmal hin, weil die Maus ungünstig gelegen hat und er nicht alles beurteilen konnte.
Er hat alle inneren Organe, Gehirn, Knochen etc. vermessen und ausgewertet, auch mit Doppler - bestimmt hat er so um die 30 Bilder gemacht.
5 Minuten erscheinen mir viel zu kurz, um ein richtige Auswertung erstellen zu können. Ich würde bei Deiner FÄ nochmal nachfragen.

LG
Anja