Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von levii 11.04.11 - 13:22 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/952051/581419

Hallo ihr Lieben,#sonne

Hab hier schon öfter mal durchgelesen und nun auch mal einen grund was zuschreiben ;)

Ich habe mal zur verdeutlichung meiner Sache einen Zykluskalender ( Noch ohne temp ) angefangen :)


Und zwar geht es um meine kleine ( wirklich sehr klein ^^ ) Blutung.

Ich weiß garnit wie ich das erklären soll, also sie war total hell nicht wie regelblut und auch nur 2x 9. & 10. auf dem Toipapier sichtbar.

Meine Freundin meinte was mit Einistungsblutungen.

Ich habe zwar mit meinem zyklus nach der geburt meiner ersten Tochter 09/08 probeleme aber jetzt seit paar monaten immer regelmäßig 31-33 tage zyklus und noch nie so eine kleine Blutung dazwischen.

Wir wünschen uns schon länger ein 2. Kind was aber irgendwie nicht klappen will bis jetzt, wir gehen es locker an, haben sex wann es uns gefällt usw, achte natürlich auch darauf wann meine fruchbaren tage sein sollten ( laut Kalender )

Was meint ihr zu der Sache , könnten es diese benannten einnistungsblutungen sein und ein anzeichen einer möglichen Schwangerschaft?

Achja Mittelschmerz und übelkeit nach fast jedem essen habe ich auch seit ein paar tagen, aber denke dies kann auch x 100 andere gründe haben ^^

Lieben Tag ihr Lieben #winke

Beitrag von wartemama 11.04.11 - 13:36 Uhr

Ohne Temperaturwerte kann ich leider nichts dazu sagen - viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von levii 11.04.11 - 15:40 Uhr

Schade trotzdem Danke =)