frage:kann der ausfluss auch mal gelblich sein???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von trinchen2010 11.04.11 - 13:35 Uhr

huhu mädels,
ich weis ja das der ausfluss in der ss milchig,weiß sein soll! manchmal hab ich auch bisschen bräunlich! das is schon normal bei mir! hab ne tiefliegende hinterwandplazenta,davon kommt das! heut morgen war er ganz normal aber jetzt ist er so ein wenig gelblich und bisschen krümelig! aber laut testhandschuh is alles ok!juckt nix,brennt nix!
kennt das jemand?
sorry,is vielleicht nen blödes thema,aber anders wüsste ich nicht wie es umschreiben soll! ;O)
hoffe ihr könnt mir helfen!
danke

Beitrag von mike-marie 11.04.11 - 13:41 Uhr

Bei mir ist er meißtens gelblich ;-)
Fa sagt ist ganz normal.

Lg

Beitrag von lucas2009 11.04.11 - 13:55 Uhr

Ganz normal keine Panik

Beitrag von erbse2011 11.04.11 - 14:51 Uhr

bei mir ist der auch seid paar tagen bisschen gelblich und krümmelig, FA sagt mir ist in ordung.