Total aufgeregt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shou 11.04.11 - 13:39 Uhr

Heyo meine Lieben,

ich muss mir mal meine aufregung niederschreiben, ich habe mich entschieden heute spontan zum FA zu gehen.
Mal sehen ob er noch Zeit findet mich zu untersuchen.
Momentan bin ich NMT+18.
Meine Mens hätte am 24.3 kommen sollen, nachdem 2sst negativ waren tauchten immer die Worte Zyklus hat sich verschoben oder Zyste auf.
Da mich das zweite abschreckt, weil ich sowas noch nie hatte. Hab ich mich mit meinem Freund unterhalten und uns entschieden gleich zum FA zu machen (hat von 14.00 bis 17.30uhr noch auf)
Vllt werd ich auch ohne Termin rangenommen mal sehen.
Ich habe leider nicht mehr die Lust ständig sst zu machen wo der FA ja immer genau ist.
Deswegen diese Entscheidung. Ich hoffe ich werd heute noch rangenommen und muss nicht bis irgend ein Termin warten#augen
Aber naja ich meld mich dan wieder sobald ich was hab.

und nochmal danke an alle die mich so teu unterstützt haben die 2Wochen#danke

Beitrag von angeleyes87 11.04.11 - 14:02 Uhr

Ich drück dir auf alle Fälle die Daumen, das es geklappt hat! #klee#klee