Bin ein wenig durcheinander

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hanni2007 11.04.11 - 14:15 Uhr

Muss morgen zum Diabetes Test.
Heute abend das letzte um 20 Uhr essen und trinken und morgen um 9.20 Uhr zum Arzt.

Und das nur weil der Bauch unserer Kleinen ein wenig zu gross ist.
War bei 30-0 da und da war der ATD Wert bei 8,9.
Fruchtwasser normal.
Und die sonstigen Daten auch i.O.
Mach mir jetzt voll den Kopf.

Meine letzte Mens war am 3.9 und Zyklus regelmäßig 30Tage.
ET wäre dann der 10.6.
Und verbesssert hat er gleich am Anfang auf 17.6.

Ach man alles so durcheinander.

Lg.Miri (31.Woche)

Beitrag von marjatta 11.04.11 - 14:39 Uhr

Ein SS-Diabetes tritt meist erst ab dem zweiten SS-Drittel auf, weshalb der normale SS-Diabetes Test zwischen der 24. und 28.SSW gemacht wird, bei Verdacht wird er auch mal wiederholt.

Sei froh, dass Deine Ärztin sich darum kümmert, denn ein SS-Diabetes bedeutet ein erhöhtes Risiko für Mutter und Kind (vor allem bei der Geburt). Deshalb sollte er auf jeden Fall vor der Geburt erkannt und ggfs. behandelt werden.

Kann schon mal sein, dass der ET korrigiert wird, ist aber nichts negatives.

Gruß
marjatta