wir dürfen wieder starten... 2. ICSI

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von haseigelchen 11.04.11 - 15:21 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte heute nur schnell mal berichten, dass wir heute mit dem neuen Versuch unserer 2. ICSI starten dürfen :-D Ich hoffe, dieses Mal läuft es besser und wir müssen nicht wieder abbrechen.

Bin nur ein bisschen überrascht, dass wir am 10. ZT mit 225 IE Puregon anfangen, sonst hatte ich immer am 3. ZT mit 150 IE begonnen. Aber unser Doc wird wissen, was er tut.

Mensch, bin ich gleich wieder aufgeregt!

Liebe Grüße
HaseIgelchen

Beitrag von -marie--89 11.04.11 - 17:09 Uhr

Hallo
Ich drück dir ganz fest die Daumen das es klappt.
Wir dürfen im nächsten Zyklus auch endlich mit unserer ersten ICSI anfangen
Ich muss auch mit 150 IE Puregon anfangen bin schon total aufgeregt weil ich absolut keine Ahnung habe was auf uns zu kommt

Ganz liebe grüße
Marie

Beitrag von heike230284 11.04.11 - 22:22 Uhr

Hallo Marie,

weißt du schon ca wann dein nächster Zyklus startet??

Suche noch nach Mit-Hibblerinnen. :-D

Ich starte nächste Woche Montag mit der Downregulierung und dann am 3. Tag des nächsten Zyklus mit Puregon, aber ich fange mit 200 IE an.

LG
Heike