Hilfe bei der Wahl der Babyschale!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kawie2106 11.04.11 - 15:42 Uhr

Hallo,

wir haben uns für ein 2. Kind "entschlossen". Es ist zwar noch nicht soweit, aber ich habe gerade mal bei den Kindersitzen geschaut (weil ich auf der Suche nach einen neuen für meinen fast 4-jährigen bin) und bin da über babyschalen mit easybase oder ähnlichen gestolpert.
Also welche die man ohne isofix im fahrzeug befestigen kann. Wenn es soweit ist würde ich das ja super finden, aber hat jemand von euch Erfahrung mit soetwas??? Ich kann mich nämlich noch an das nervige an- und abgurten der Babyschale erinnern und war ehrlich froh, als diese Zeit vorbei war!!!
Also hat jemand Erfahrung damit und wenn ja mit welcher Sorte (gibt ja mehrere Anbieter!)
Vielen Dank

lg Kawie

Beitrag von lilalaus2000 11.04.11 - 15:45 Uhr

Hallo

also meine nächste Babyschale wird die von Römer sein, die Sleep oder so heißt diese.

Also da liegt das Baby flach, kann man aber auch aufrechter tun.

Jetzt habe ich auch Römer - hat mich überzeugt bei Babyschalen.

Aber das GURTEN bleibt da einem nicht erspart, so leid es mir auch tut :-(

Beitrag von carana 11.04.11 - 17:02 Uhr

Hi,
gibt es von Maxi Cosi, hatte ich in meinem Corsa 3 Türer. Du gurtest einmal die Basis an und klickst dann nur noch den Sitz drauf. Vor 2 Jahren hieß die Basis noch EasyBase. Wie die heute heißt, weiß ich nicht, die haben den Namen wohl mal geändert. Ist auf jeden Fall ein super System.
Lg, carana

Beitrag von dinchen7 11.04.11 - 20:14 Uhr

Hallo,

wie hatten einen Maxi Cosi Cabrio fix mit Easy Base. Die kann man sowohl mit Isofix als auch ohne im Auto befestigen. Wie meine Vorschreiberin schon gesagt hat wird die Base einmal festgegurtet und dann klickst Du nur noch den Maxi Cosi rein und raus.

Ich fand es super und werde das System beim 2. Kind auch wieder nutzen.

Lg dinchen